Google-Anzeigen

kulturkalender
ZURÜCK VOR
14.03. | Mittwoch
EUROPA-BÜCHEREI
Ritter Rost
 

Interaktive Vorlesestunde für Kinder von drei bis sechs Jahren.


16:00 Uhr | Eintritt frei
CAFÉ MUSEUM
Riessler & Matinier
 
bild_klein_0000013100.jpg

Zwei innovative Musiker mit einem Mix aus Jazz und Folklore: Klarinettist Michael Riessler und Akkordeonist Jean-Louis Matinier.


20:00 Uhr | 20 Euro, ermäßigt 10 Euro
15.03. | Donnerstag
STEPHANSDOM
Geistliches Konzert
 

Die "Stabat Mater" ist ein spätbarockes Passionskonzert von Giovanni Battista Pergolesi (1710-1736). Die Dommusiker führen es in der Wiener Fassung auf.


19:30 Uhr | 10 Euro, ermäßigt 5 Euro
CAFÉ MUSEUM
Ricardo Cuba Dance Club
 
bild_klein_0000013005.jpg

Der kubanische Sänger Ricardo Hernandez ließ sich der Liebe wegen in Europa nieder. Begleitet von Piano, Posaune und Percussion lässt er die Musik seiner Heimat aufleben.
Das Konzert ist unbestuhlt, vor der Bühne soll getanzt werden.


20:00 Uhr | 20 Euro, ermäßigt ab 5 Euro
SCHARFRICHTERHAUS
Musikalische Lesung
 

Schauspielerin Monika Manz und Harfenistin Susanne Weinhöppel widmen sich dem Schriftsteller Oskar Maria Graf (1894-1967), vor allem dessen Beschreibungen seiner Mutter und dem ländlichen Leben im Oberbayern des frühen 20. Jahrhunderts.


20:00 Uhr | 22 Euro, ermäßigt 10 Euro
16.03. | Freitag
OPERNHAUS
Warten auf Godot
 

Zusatztermin aufgrund der hohen Nachfrage.
Eine Landstraße im Nirgendwo. Zwei Männer warten auf Godot, von dem sie außer dem Namen nichts wissen. Das Schauspiel von Samuel Beckett (1953 in Paris uraufgeführt) gilt als eines der vieldeutigsten Stücke der Theaterliteratur.


19:30 Uhr | ab 15,50 Euro
KLAVIERHAUS MORA
Schubert Pur
 
bild_klein_0000013141.jpg

Der Passauer Pianist Peter Walchshäusl widmet sich dem facettenreichen Klavierwerk Franz Schuberts.


19:30 Uhr | 20 Euro, Schüler frei
NIEDERNBURG
Pedro Aguiar
 

Preisgekrönter Gitarrist aus Brasilien.


19:30 Uhr | 20 Euro, ermäßigt 15 Euro
SCHARFRICHTERHAUS
Angelika Beier
 

Die Münchner Kabarettistin steht seit 40 Jahren auf den Bühnen des Landes. Im neuen Programm geht es ums Älterwerden und um die "zweite Hälfte des Lebens", die mit 60 Jahren beginne.


20:00 Uhr | 22 Euro, ermäßigt 10 Euro
CAFÉ MUSEUM
Trio Uhlir Magris Helesic
 
bild_klein_0000013101.jpg

Neben Kompositionen ihres Pianisten Roberto Magris spielt diese Band auch Standards aus dem American Songbook.


20:00 Uhr | 20 Euro, ermäßigt 10 Euro
21:48
Montag
17. Dezember 2018
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

Google-Anzeigen