Google-Anzeigen

kulturkalender
ZURÜCK VOR
09.11. | Samstag
VESTE OBERHAUS
Öffentlicher Energiekongress
 

Die Grünen im Landtag wollen konkrete Klimamaßnahmen. Was meinen sie damit? Am Samstag stellen sie sich beim "Energiekongress" auf der Veste Oberhaus dem Publikum. Neben den Landtagsmitgliedern Toni Schuberl und Martin Stümpfig sind verschiedene Experten geladen: Ingenieure, Umweltarchitekten und Wissenschaftler.


10:30 Uhr | Eintritt frei
REDOUTE
Benefizparty \"Retro 1940er\"
 
bild_klein_0000015900.jpg

Radiologe Stefan Braitinger hält mit seiner Ärztegemeinschaft unter dem Motto "Bright Lights, Small City" sein jährliches Benefizfest ab; sämtliche Einnahmen fließen an die Bayerische Krebsgesellschaft. Maskentheater, Luftartistik, Eisbildhauerei, Swing, Funk und Soul der 1940er Jahre; das Trio "Bye Maxene" (Foto). 


19:00 Uhr | 10 Euro
NIEDERNBURG
Vokalensemble Fortissimo
 

Der Chor besteht aus Gymnasiasten der bulgarischen Hafenstadt Burgas. Geleitet wird er von Milena Dobreva.


19:00 Uhr
METROPOLIS
MET-Opera: Madama Butterfly
 
bild_klein_0000016072.jpg
Gesungen in Italienisch, gesendet mit deutschen Untertiteln: Giacomo Puccinis berühmte Oper spielt in Japan Anfang des 20.Jahrhunderts. Der Marineoffizier Pinkerton ist in Nagasaki stationiert geht leichtfertig eine Ehe mit der 15-jährigen Cio-Cio San ein. Für den Yankee ist es eine Affäre, für die Japanerin Liebe.
 

19:00 Uhr | ab 28,50 Euro
OPERNHAUS
Premiere: Maria Stuarda
 

Maria Stuart ist Königin von Schottland und wartet seit 20 Jahren im Gefängnis auf ihr Urteil. Eingesperrt hat sie Englands Königin Elisabeth I., die sich allerdings auch nicht zum Mord der Kontrahentin durchringen kann. Ein Verehrer der Gefangenen will vermitteln.

Die Oper von Gaetano Donizetti (1797-1848) basiert auf dem historischen Schiller-Drama von 1800. Das furiose Aufeinandertreffen der beiden Monarchinnen hat in Wirklichkeit nicht stattgefunden, wohl aber ein anderes: Angeblich haben sich die rivalisierenden Primadonnen vor der Uraufführung 1834 auf der Bühne geprügelt.


19:30 Uhr | ab 8,50 Euro
INNSTADT
Duo Hassfurther Büyükberber
 

Die Saxophonistin Sophie Hassfurther aus Wien und der Amsterdamer Bassklarinettist Oguz Büyükberber präsentieren ihre CD "Mind like Water".

Veranstaltungsort: Ocouture-Burmeister, Innstadtkellerweg 11.


20:00 Uhr | 20 Euro, ermäßigt 7 Euro
ZEUGHAUS
Pauls Jets
 

Aufstrebendes Wavepop-Trio aus Österreich.


20:00 Uhr | ab 8 Euro
SCHARFRICHTERHAUS
Vom Koma zum Amok
 
bild_klein_0000016048.jpg

Das Passauer Kabaretturgestein Sigi Zimmerschied kommt mit seinem  Programm "Vom Amok zum Koma" ins Scharfrichterhaus. Diesmal mimt er einen einsamen, gewaltbereiten Mann, den brachialen Sigi Heil.


20:00 Uhr | 25,20/ 12 Euro
10.11. | Sonntag
CINEPLEX
E-Sport-WM
 
Public Viewing gehört im Fußball schon zur Weltmeisterschaft dazu. E-Sports, in diesem Fall das Spiel League of Legends, bringen in Deutschland noch keine Menschenmassen auf die Straße, die WM in Paris wird dennoch im Cineplex live gestreamt.

12:30 Uhr | ab 12 Euro
ZEUGHAUS
Kindertheater
 

Im Puppenspiel "Pit Pinguin" geht es um ein Pinguinpaar, das Nachwuchs bekommt.


15:00 Uhr | 3 Euro (Kinder), 4 Euro (Erwachsene)
PROLI
Georg Baselitz
 
bild_klein_0000016071.jpg
Lange Zeit blieb der Maler Georg Baselitz der Öffentlichkeit verborgen, bis er der Dokumentarfilmerin Regisseurin Evelyn Schels erstmals seine Ateliers in Deutschland und Italien öffnet. Zu seinem 75-jährigen Geburtstag zeigt das ProLi das Künstlerporträt.

17:00 Uhr | ab 14,40 Euro
CAFÉ MUSEUM
Rudi Berger
 
bild_klein_0000016033.jpg

Der heute in Brasilien lebende Wiener Geiger Rudi Berger vereint mit seinem Quintett Jazz, Funk und zeitgenössische brasilianische Musik.


18:00 Uhr | 20 Euro, ermäßigt 7 Euro
EW-KONZERTSAAL
Strings Experience
 

Drei-Mann-Projekt des Geigers Florian Willeitner. Das Programm verspricht eine Hommage an Mozart.


18:00 Uhr
11.11. | Montag
MEDIENZENTRUM
Perspektiven der Finanzpolitik
 

Bundesfinanzminister und Vizekanzler Olaf Scholz im Gespräch mit stern-Kolumnist Hans-Ulrich Jörges.


18:00 Uhr | 15/ 10 Euro
CAFÉ DUFTLEBEN
Toselli Quartett
 

Das 2010 gegründete Streichquartett spielt Werke spanischer Künstler.


19:00 Uhr | Eintritt frei
CAFÉ MUSEUM
Adam Holzman & Brave New World
 

Der New Yorker Keyboarder stand rund 200 mal mit Miles Davis auf der Bühne, zuletzt arbeitete er mit dem britischen Proggressive-Kopf Steven Wilson.


20:00 Uhr | 25 Euro, ermäßigt 7 Euro
00:51
Samstag
23. November 2019
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

Google-Anzeigen