Google-Anzeigen

REPORT

bild_klein_0000011674.jpg
In der Dreiflüssestadt verkehrt das erste bayerische Ausflugsschiff mit Cabrioverdeck. Das zweiteilige Glasschiebedach, siebzehn Meter lang und drei Meter hoch, lässt sich mit wenigen Handgriffen innerhalb von 30 Sekunden öffnen oder schließen. Ministerpräsidentengattin Karin Seehofer hat... mehr
bild_klein_0000011612.jpg
Geländeauto trifft Expeditionsschiff

Abenteuermobile zu Land und zu Wasser

Es gibt Reiseveranstalter und Automobilbauer, welche auf die Neugierde des Menschen setzen. Wer verlässt nicht gerne eingefahrenen Wege, um Neues zu entdecken? Eine PR-Veranstaltung auf der Veste Oberhaus dürfte nach dem Geschmack jener gewesen sein, die Abenteuer zu Land und zu Wasser suchen, aber... mehr
bild_klein_0000011603.jpg
Probefässchenanstich

Vorglühen für Passauer Maidult

Wenn Gäste vor dem Volksfestbesuch „vorglühen“, sind Festwirte weniger begeistert. Schlecht für den Bierkonsum und, wenn der Rausch zu viel wird, schlecht für die Stimmung. Jetzt gab es ein „Vorglühen“ in eigener Sache, um die Werbetrommel für die Maidult zu rühren: In einem Wirtshaussaal... mehr
bild_klein_0000011584.jpg
Termine zum Vormerken

Babsi Dorsch, eine Passauer Marke

Barbara Dorsch, Jahrgang 1955, ist die lokale Göttin der Passauer Kleinkunst. Babsi, wie sie ihre Verehrer nennen, beherrscht die Kunst der Groteske. Spaßiges verschleiert sie mit großem Ernst und Ernstes entzaubert sie mit Komik. Sie singt, spielt und musiziert. Der Nachwuchs nimmt bei ihr Nachhilfe. Ein... mehr

Weitere Artikel aus dem Bereich Report

Flüchtlingsheim genehmigt: Böses Blut in PfenningbachPassauer Gesellschaft: Italienisches Quartett wieder komplettPassauer Kultkneipe: Alles erledigtGewinnspiel für Klassikfreunde: Rosenengel bringt Mozart und Bach
00:14
Mittwoch
26. April 2017
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

KULTURKALENDER
26.04. | Mittwoch
BÜCHER PUSTET
Lesung: Die Stunde der Populisten
 

Der Politikwissenschaftler Florian Hartleb untersucht in seinem neuen Buch die Ursachen für Populismus – und Wege, wie man ihm Einhalt bieten kann.


19:30 Uhr | Eintritt frei
CAFÉ MUSEUM
Tomas Janzon Trio
 
bild_klein_0000011248.jpg

Der in New York lebende schwedische Gitarrist wird an diesem Abend an den Drums begleitet von Albert "Tootie" Heath.


20:30 Uhr | 20 Euro, ermäßigt 10 Euro

BÜRGERBLICK AUF FACEBOOK

Google-Anzeigen