Google-Anzeigen

MEINUNG

bild_klein_0000016113.jpg
Der nächste Schritt wäre wohl, die Darsteller durch Hologramme zu ersetzen. Verwerfen wir schnell diesen Gedanken nach der Premiere der Belcanto-Oper „Maria Stuarda“, in welcher die digitale Technik eine neue Dimension erreicht hat. Er könnte geizige Geister aus Landshut auf den Gedanken... mehr
bild_klein_0000016074.jpg
Den Passauer Bürgerantrag, ein hochwertiges Wohngebäude aus den Goldenen Zwanzigern im Klinikviertel für die Nachwelt zu erhalten, unterstützt Diözesanbaumeister Jochem Jarzombek. Er hatte sich seinerzeit an die Stadtpolitik, an Stadtrat und Historiker Matthias Koopmann gewandt, den Abriss zu... mehr
bild_klein_0000016068.jpg
Der neue "Joker" im Kino

Angestrengtes Lachen

"Das hast Du mir schon einmal erzählt", blocken wir Freunde ab, die wiederholt ihre Lieblingsgeschichte zum Besten geben. Neue Kinofilme sind manchmal wie solche Freunde, ihre Erzählungen wiederholen sich. Aber die Neugierde treibt uns trotzdem vor die Leinwand. "Joker" ist so ein Fall, ich habe... mehr
bild_klein_0000016051.jpg
Ex-Stadtrat unterstützt Bürgerinitiative

Verlust eines tröstlichen Blicks

Der Innstädter Alois Feuerer, ehemaliger Stadtrat, begrüßt die Kritik der Innstädter Bürgerinitiative "Lebenswerte Innstadt" am geplanten "Kindergartenbeubau im Naturdenkmal" - und wünscht ihr Erfolg, das Projekt zu stoppen. Die Stadt hat sich nach Prüfung mehrerer Standortmöglichkeiten... mehr

Weitere Artikel aus dem Bereich Meinung

Lesung „Mein Kampf“: Pflichtlektüre oder Mottenkiste?Tief im Thema: BR verpflanzt Dom in die InnstadtAbstimmung in Passau: Klimanotstand kann warten"Sie sind gegen mich, weil ich für Euch bin": Vom Chor der Populisten
09:01
Freitag
15. November 2019
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
15.11. | Freitag
ZEUGHAUS
MusiX Session
 

Schüler und Lehrer der Musikschule Musix geben ein Konzert.


19:00 Uhr
AKADEMIE ATHANOR
Sommernachtstraum
 

Der zweite Jahrgang der Passauer Schauspielschule inszeniert diesen Shakespeare-Klassiker.


19:30 Uhr | 12 Euro
EW-KONZERTSAAL
Neue Namen
 
bild_klein_0000016059.jpg

Konzert dreier Nachwuchstalente: Der armenischen Violinistin Diana Adamyan (Foto), Curtis Hsu aus Taiwan (Klavier) und dem georgischen Pianisten Mamikon Nakhapetov. 


19:30 Uhr
CAFÉ MUSEUM
Michael Hornstein & Oliver Hahn
 

Das Saxophon-Piano-Duo widmet sich Klassikern des US-Jazzers Duke Ellington (1899-1974).


20:00 Uhr | 20 Euro, ermäßigt 7 Euro
ZAUBERBERG
Solarkreis
 

2015 gegründete, mittlerweile neunköpfige Popband. Die Gründungsmitglieder kommen aus der Steiermark und verbinden Dialekt mit moderner Popmusik. 


20:00 Uhr | ab 15 Euro
REDOUTE
120 zu 80
 

Wo sind die Weisen im Land? In Bayern wahrscheinlich nicht, vermutet Christian Springer. Der Kabarettist befindet sich auf der Suche nach Werten: Toleranz und Menschlichkeit ebenso wie der Blutdruck.


20:00 Uhr | 26,30/ 20,80 Euro
REDOUTE
Christian Springer
 

Politisches Kabarett mit dem Münchner Autor und Aktivisten. Titel des neuen Programms: "Jeder will, keiner tut was".


20:00 Uhr | 26 Euro

Google-Anzeigen