Google-Anzeigen

Report | Samstag, 26. Mai 18

bild_klein_0000013452.jpg
Passau-Freyung: Die von der Waldbahn ausgeliehenen grün-gelben Wagen verkehren an Wochenenden und Feiertagen. (Foto: Tobias Köhler/ mediendenk)
Zehn Saisonkarten zu gewinnen

Bürgerblick abonnieren und kostenlos Ilztalbahn fahren

Die Eisenbahn, welche den Passauern den bayerischen Wald näherbringt, hat heute zum Saisonauftakt einen richtigen Ansturm erlebt. Als Partner dieser Bürgerbahn hat Bürgerblick ein besonderes Angebot für neue Leser.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten die ganze Saison über beliebig oft aus- und einsteigen, das Ilztal und den Bayerwald in all seinen Facetten kennenlernen, ohne einen Cent zu bezahlen? Mit bisschen Glück sind Sie dabei:

Bürgerblick verlost unter allen Neuabonnenten jede Woche eine Saisonkarte für die Ilztalbahn. Jede hat einen Wert von 140 Euro.
Die ersten Gewinner: Raimund Meisenberger, Passau; Helmut Geiger, Zwiesel, Anna Ullmann, Passau;

bild_klein_0000013454.jpg
Eine halbe Stunde vor Abfahrt: Drei Dutzend Fahrgäste warten auf Gleis 1a auf die Ilztalbahn. (Foto: Tobias Köhler/ mediendenk)
Die Ilztalbahn verkehrt viermal täglich an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen. Es lassen sich neue Badeplätze an der Ilz entdecken, zünftige Wirtshäuser, die Natur und Tierwelt des Nationalparks, die Bayerwaldstädtchen Waldkirchen und Freyung. Bis Mitte Oktober verkehrt der Freizeitzug.

bild_klein_0000013453.jpg
Zu den prominenten Premieregästen des Saisonstarts gehörte Stadtarchivar und Heimatpfleger Richard Schaffner, roter Hut und Leserhose. (Foto: Tobias Köhler/ mediendenk)
Es gibt zehn Chancen: Unter den Neuabonnenten wird jeweils am Freitag ausgelost, Bestellschluss ist 18 Uhr (Eingang der Bestellung). Die letzte Verlosung findet am 29. Juni statt.

Bestellen Sie Ihre Abo unter abo@buergerblick.de mit Angabe Ihrer Telefonnummer oder hier über Paypal. Der Gewinner wird umgehend benachrichtigt.

Die Ilztalbahn startet am Passauer Hauptbahnhof um 7.32 Uhr, um 10.58 Uhr, um 14.05 Uhr und um 17.10 Uhr, in Freyung um 9. 20 Uhr, 12.30 Uhr, 15.36 Uhr und 19.02 Uhr. Hier zum Fahrplan: http://ilztalbahn.eu/fahrplaene/passau-freyung.html

Die ersten Züge waren bei prächtigem Christi-Himmelfahrts-Wetter rappelvoll. Eigentlich schade, dass die Ilztalbahn, die durch ehrenamtliche tätige Bahnfreunde vor sieben Jahren reaktiviert worden ist, noch immer nicht im regelmäßigen Nahverkehr eingesetzt wird. Es mangelt am politischen Willen mancher Landkreiskommunen.

 

Investieren Sie in die freie Presse!

Ihnen hat dieser Artikel genützt oder gefallen? Sie möchten auch weiterhin die Passauer Online-Zeitung Bürgerblick, ein Angebot im Netzwerk der freien Presse, lesen? Dann unterstützen Sie uns, indem Sie für dieses Angebot nach eigenem Ermessen bezahlen. Jeder Cent zählt. Einfach und bequem per Paypal.

17:43
Sonntag
27. Mai 2018
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
27.05. | Sonntag
OPERNHAUS
Der bayerische Sturm
 

Ein Schiffbruch, eine Zauberinsel und ein Mordkomplott – diese Fassung von Shakespeares "The Tempest" bietet so viel wie das Original und noch mehr: die Protagonisten sprechen bairisch.

Zum letzten Mal in Passau.


18:00 Uhr | ab 8 Euro

Google-Anzeigen