Google-Anzeigen

Nachrichten | Sonntag, 21. Juli 19

bild_klein_0000015785.jpg
Die weltweit bekannte Chiemgauer Combo: LaBrassBanda.
Jubiläumsquiz

Eulenspiegel: Heute mit "LaBrassBanda" in die Schlussrunde

25 Jahre Eulenspiegel-Zeltfestival. Mit Bürgerblick konntet Ihr zum Jubiläum Freikarten für zwölf Veranstaltungen gewinnen, heute das Finale. 

Beim Jubiläumsquiz erwartet Euch am heutigen Sonntag der letzte Termin: "LaBrassBanda".

Den Telefonjoker hat als Schnellste gewonnen Christine Berger, Passau-Haidenhof-Nord; SMS-Auslosung: Jana Steger, Passau-Neue-Mitte; E-Mail-Auslosung: Sebastian Schwarzenböck; Passau.

Als Lösungswort galt die Zahl, die für das Eulenspiegel-Jubiläum steht: 25.

***

Der ehemalige Lehrer Han's Klaffl thematisiert in "Nachschlag! Eh ich es vergesse…" seine Schulzeit als Schüler wie als Pädagoge. Heute, 20 Uhr.

Dreimal zwei Karten zu je 29 Euro gibt es zu gewinnen. Sie gehen an Susanna Held, Passau-Haidenhof-Nord; Daniela Hernitschek, Grafenau; Severin Hofer, Passau;

Frage: Es gab bemerkenswerteste Pannen beim Eulenspiegel-Zeltfest. Welche sind wahr?

A) Stromausfall bei Hannes Ringlstetter (richtig)
C) Bruno Jonas holt sich bei Hochwasser nasse Füße (falsch, das Konzert wurde wegen Flut verlegt, er blieb also im Trockenen)
B) Übertragungspanne beim WM-Finale wegen Gewitters (richtig)

bild_klein_0000015670.jpg
Das Eulenspiegelzelt auf der Ortspitze. (Foto: mediendenk)
Eure Antwort mit Name und Wohnort an gewinnspiel @ buergerblick.de oder per SMS (keine Zusatzkosten!) an 0171 548 5776. Die Gewinner, wir verlosen dreimal zwei Karten zu je 34 Euro, stehen an der Abendkasse auf der Gästeliste, als Stichwort "Bürgerblick". 

Der vielleicht rebellischste Kabarettist und Liedermacher Deutschlands kommt heute Abend, 20 Uhr, ins Zelt: "Hans Söllner". Er spricht, wie ihm der Schnabel gewachsen ist (bairisch), huldigte in seiner Sturm-und-Drang-Zeit dem Hanf und kennt keinen Respekt vor der Obrigkeit.

Je zwei Karten gewonnen haben: Jonathan Veit, Ruderting; Rudolf Wastl, Tittling; Simone Pauli, Hohenau.

Wann war Hans Söllner zuletzt im Zelt an der Ortspitze vertreten?

A) 2016
B) 2018

C) 2017 (war richtig!)

Runde 6: Gedichte, Kurzgeschichten, Rapverse oder szenische Monologe. Egal. Sechs Minuten hat jeder Poet Zeit, die Zuhörer im Zelt für sich zu gewinnen. Exzellente Erzähler aus dem deutschsprachigen Raum treten an. Wir verlosen dreimal zwei Karten je 15 Euro zum  "Eulenspiegel Poetry Slam".

Gewonnen haben: Josef Bachmaier, Passau-Innstadt; Philipp Denk, Tiefenbach; Anna Ullmann, Passau-Haidenhof-Süd.

Frage: Wer ist der Künstler mit den meisten Eulenspiegel-Festival-Auftritten?

A) Willy Astor (war richtig!)
B) Hape Kerkeling
C) Bruno Jonas

 

bild_klein_0000015759.jpg
Kleinkunstpreisträger Bodo Wartke, Jahrgang 1977, aus Hamburg.
Heute Abend kostenlos zum Kleinkunstpreisträger und Klavierkabarettisten Bodo Wartke, 19.30 Uhr.  Dreimal zwei Karten zu je 39,50 Euro gewonnen haben: Martin Albrecht, Kellberg;
Katharina Hernitschek, Grafenau; Mirjam Weidgans, Passau.

Frage: Wann fand das erste Eulenspiegelfestival statt?

A) 1999
B) 1995
C) 1994 (war richtig)

 

Bei der Quizrunde Nummer 5 haben je zwei Karten im Wert von je 30 Euro für "Dreiviertelblut" heute um 20 Uhr gewonnen: Sylvia Pietsch, Ruderting; Andreas Biereder; Ingrid Reinhart, Tiefenbach;

"Hinterfotzig, hintergründig, hochpoetisch – und an vielen Stellen weitaus düsterer als der Bayerische Wald in einer winterlichen Neumondnacht“", schreibt die "Augsburger Allgemeine" über diese phantastischen sieben Musiker und Sänger.

bild_klein_0000015757.jpg
"Diskothek Maria Elend": "Dreiviertelblut" benennt sein drittes Album nach dem Ort, an das dritte Album eingespielt worden ist. Komponist Gerd Baumann, mit Hut, und Sänger Sebastian Horn.
Es war heute eine einfache Frage ohne "ABC":

Wie viele Ecken hat das Eulenspiegelzelt?

Die richtige Antwort war: Keine, es ist rund.

***

Wir jagen weitere Quizfragen in den nächsten Tagen über verschiedene soziale Netzwerke, die ersten drei Teilnehmenden, die richtig antworten, erhalten je zwei Karten für die nächste Veranstaltung.

Wann und über welches Netzwerk die Frage ausgesandt wird und auf welchem Weg ihr Antworten könnt, wird in diesem Text laufend aktualisiert.

Die Gewinner werden der Abendkasse gemeldet und stehen mit Namen auf der Gästeliste, Stichwort "Bürgerblick".

Wir tüffteln jetzt mal an weiteren spannenden Fragen.

***

Das vierte Quiz bringt heute Abend kostenlos drei Gewinner mit je zwei Karten zum zweiten Auftritt der Mundartrap-Meister "dicht & ergreifend". Gestern Abend haben sie bis spät in die Nacht mit ihren Zugaben das Dreiflusseck beschallt. Partybanger, fette Beats und heftiger Flow.

Die drei Gewinner sind: Gabriela Hernitschek, Grafenau; Paula Obermüller, Untergriesbach; Veronika Löcker, Passau-Kohlbruck.

Die Frage Nummer 4 (wir haben Euch mit den Buchstaben ein bisschen auf die Probe stellen wollen, denn ABC in Reihenfolge ist ja zu einfach):

Wie viele verschiedene Künstler traten in den 25 Jahren im Eulenspiegelzelt auf?

C) knapp 80
A) rund 130 (war richtig!)
B) über 200

Die dritte Quizrunde ist zu Ende für "Pam Pam Ida und das Silberfischorchester." Musik im Schleuderprogramm zwischen Komik und Ernst, nach dem erfolgreichen Debut-Album „Optimist“ folgte die neue Platte „Sauber“; unter dem Tournamen „Die gwohnte Gäng“ fegen sie durch die Poplandschaft.

Die drei Gewinner: Barbara Dankesreiter, Christian Resch, Maximilian Grubmüller (Thyrnau).

Die richtige Lösung lautet: 800 Plätze. 99 Prozent der Antworten waren zu hoch gegriffen.

 %PIC15729% Die Quizfrage lautete: Wie groß ist der Eulenspiegel-Festival-Biergarten an der Ortspitze?

A) 800 Plätze
B) 1.200 Plätze

 

In der zweiten Runde: Wir hatten um 15 Uhr dreimal zwei Karten (je 25,70 Euro) für heute Abend, 20 Uhr verlost: "Granada", fünf Burschen aus Graz, die die Charts im Netz stürmen. Die Tickets waren in acht Minten weg.Die Auflösung lautete: An 18 Jahren hat Hochwasser das Zeltfest kurzfristig von der Ortspitze vertrieben. Das sind die Gewinner: Franz Xaver Resch (Ruderting), Maria Brunner (Passau), Marco Thaler (Tittling).

***

In der ersten Runde gewonnen haben: Stefan Beck, Julia Kurz und Christine Angerer-Resch. Viel Spass heute Abend bei Kabarettist Wolfgang Krebs!

Das war die Kuppelfrage:

Kabarettist Krebs, Jahrgang 1966, misst 188 Zentimeter an Körpergröße. Wie oft muss er über sich hinauswachsen, dass er die Kuppel des Eulenspiegelzeltes greifen kann?

Auflösung: Die Zirkuskuppel ist laut Veranstalter zwölf Meter hoch, "sieben Mal". Sechsmal Krebs Körpergröße ergibt 11,28 Meter. Selbst wenn er sich reckt und streckt, auf Zehenspitzen und mit hochgestreckten Händen kann er die fehlenden 72 Zentimeter nicht überwinden.

Investieren Sie in die freie Presse!

Ihnen hat dieser Artikel genützt oder gefallen? Sie möchten auch weiterhin die Passauer Online-Zeitung Bürgerblick, ein Angebot im Netzwerk der freien Presse, lesen? Dann unterstützen Sie uns, indem Sie für dieses Angebot nach eigenem Ermessen bezahlen. Jeder Cent zählt. Einfach und bequem per Paypal.

14:48
Montag
22. Juli 2019
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
22.07. | Montag
Keine Einträge

Google-Anzeigen