Google-Anzeigen

Nachrichten | Freitag, 12. April 19

Europäische Wochen

Festspiele fortan ohne Intendant?

Die Passauer Sommerfestspiele "Europäische Wochen" stehen vor dem größten Umbruch ihrer fast 70-jährigen Geschichte.

Die 260 Mitglieder sollen Ende Mai darüber abstimmen

  • ob die Position eines geschäftsführenden Intendanten ersatzlos gestrichen wird;
     
  • ob der Schatzmeister in den Vorstand und ins Angestelltenverhältnis erhoben wird.

Unter der Vereinsführung von Rosemarie Weber und ihrem Schatzmeister Peter Kratzer sind die letzten beiden Intendanten im Streit um Finanzen und Kompetenzen ihrer Ämter enthoben worden.

Fragen, die bei der Informationsveranstaltung am Montag wahrscheinlich diskutiert werden müssen: Gefährdet die geplante Satzungsänderung die Gemeinnützigkeit? Verlieren die Festspiele ohne Intendant, dessen Persönlichkeit und Handschrift die letzten Jahrzehnte das Programm geprägt haben, ihre überregionale Strahlkraft und Bedeutung? An die Stelle des Intendanten soll ein so genannter Festspielleiter treten, der dem Vorstand vertraglich unterstellt ist. Derzeit erledigt diese Aufgabe der Inhaber einer Münchner Konzertagentur.

Die "Europäischen Wochen" werden vom gleichnamigen Verein getragen. Mit der geplanten Umstrukturierung würden Weber und Kratzer die Festspiele mit aller Macht an sich binden, mahnen Kritiker.

Erstmal hat sich der Vorstand entlasten lassen ohne dass die Bilanz der letzten Spielzeit, 2018 erstmals ohne Intendanz, ausführlich dargelegt worden wäre.

Mehr dazu in der nächsten Ausgabe des Magazins.

Investieren Sie in die freie Presse!

Ihnen hat dieser Artikel genützt oder gefallen? Sie möchten auch weiterhin die Passauer Online-Zeitung Bürgerblick, ein Angebot im Netzwerk der freien Presse, lesen? Dann unterstützen Sie uns, indem Sie für dieses Angebot nach eigenem Ermessen bezahlen. Jeder Cent zählt. Einfach und bequem per Paypal.

14:54
Donnerstag
25. April 2019
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
25.04. | Donnerstag
PROLI
Nacht des guten Geschmacks
 
bild_klein_0000015213.jpg

Eine weitere Steven-King-Verfilmung der immer Donnerstags stattfindenden Nacht des Guten Geschmacks: "Das geheime Fenster." Johnny Depp spielt einen Schriftsteller, der von einem mysteriösen Fremden unter Druck gesetzt wird, die Urheberschaft an einer seiner Geschichten zu beweisen.


20:30 Uhr | Ab 4, 90 Euro
INSTITUT FÜR SPAß UND GESELLSCHAFT
Money Boy
 

Skandalrapper Money Boy aus Wien eröffnet das Passauer Sommersemester.


22:00 Uhr | ab 10 Euro

Google-Anzeigen