Google-Anzeigen

Report | Montag, 28. Oktober 19

Von Heining bis Hals

Wo die kleinen Läden verschwinden

Das Lokalmagazin Bürgerblick erlebt anhand seiner Verkaufstellen, dass es den Stadtteilen zunehmend an kleinen Läden, Bäckereien, Lebensmittelhändlern und Kiosken mangelt.

  • In diesem Jahr verloren wir den Lebensmittelmarkt in Passau-Heining (geschlossen).
  • Ende des Jahres hört der Zeitschriftenladen in der Schmiedgasse in Passau-Innstadt auf (Geschäftsaufgabe).
  • Im Dezember schließt der Zeitschriftenladen in der Spitalhofstraße Höhe Sailerwöhr (Geschäftsaufgabe).

In Passau-Hacklberg gibt Maximilian Seidl nach zehn Jahren seinen Edeka-Markt auf. Hier die gute Nachricht: Eine Familie aus Neuburg am Inn übernimmt das Geschäft. 

Der Vertriebsfahrer erinnert sich, wie es in Passau-Hals noch einen Lebensmittelladen westlich der Ilzbrücke und einen Bäcker am Marktplatz gab.

Investieren Sie in die freie Presse!

Ihnen hat dieser Artikel genützt oder gefallen? Sie möchten auch weiterhin die Passauer Online-Zeitung Bürgerblick, ein Angebot im Netzwerk der freien Presse, lesen? Dann unterstützen Sie uns, indem Sie für dieses Angebot nach eigenem Ermessen bezahlen. Jeder Cent zählt. Einfach und bequem per Paypal.

16:46
Donnerstag
21. November 2019
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
21.11. | Donnerstag
ST. MATTHÄUS
Lichtbildvortrag
 

Erich Fischer zeigt die Bilderschau "Die Romantische Straße von Würzburg nach Füssen".


14:00 Uhr | 2 Euro
GOTISCHES LANGHAUS NIEDERNBURG
Musica Caesarea
 

Das Barock-Ensemble "Ars Antiqua Austria" spielt Werke von Johann Joseph Fux, Hofkomponist unter Kaiser Karl VI. (1685-1740).


20:00 Uhr | 29 Euro, ermäßigt 9 Euro
SCHARFRICHTERHAUS
Südtiroler Emotionen
 

Max von Milland singt in der Sprache, "in der er fühlt", sagt er. In seinem Fall ist das der Südtiroler Dialekt, den er mit seiner Akustikgitarre begleitet.


20:00 Uhr | 20,80/ 12 Euro
PROLI
Depeche Mode: Spirits in the Forest
 

2017/2018 war die britische Band Depeche Mode auf der ganzen Welt mit ihrer Global Spirit Tour unterwegs, mit 115 Shows vor mehr als 3 Millionen Fans. Dieser Film vom preisgekrönten Filmemacher Anton Corbijn fängt die Energie der Bandauftritte ein und gibt Einblicke hinter die Kulissen. Auch am 24.11. im Proli.


20:15 Uhr | ab 13 Euro

Google-Anzeigen