kulturkalender
ZURÜCK VOR
01.02. | Mittwoch
UNIVERSITÄT
Deutsch-französische Beziehung
 

Über den fehlenden Austausch zwischen Deutschland und Frankreich im Gebiet der Massenkultur (Büchermarkt, Popmusik und Fernsehen) referiert Prof. Dr. Andreas Schreitmüller, der für ZDF und Arte arbeitete und als Ko-Produzent bei Filmen und Serien arbeitete. Ort: Innstraße 33 (IM), HS 13.


10:00 Uhr | freier Eintritt
UNIVERSITÄT
Hochschulbildung und Konsum
 

Die mexikanische Wissenschaftlerin Rosalba Icaza erklärt, wie dekolonialisierte Feminismus bewussten Konsum und Klimaschutz fördert. . Ort: Innstraße 27 (WiWi), HS 5


18:15 Uhr | freier Eintritt
02.02. | Donnerstag
Keine Einträge
03.02. | Freitag
UNIVERSITÄT
Gegenwart und Zukunft
 

Pfarrer Dr. Anton Spreitzer, EW-Festspielleiter Dr. Carsten Gerhard und Dr. Jutta Krogull vom Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie in Niederbayern diskutieren über die Wahrnehmung und zukünftige Entwicklung der Universität. Präsident Prof. Dr. Ulrich Bartosch moderiert. Ort: Innstraße 31 (Audimax), HS 10.


18:00 Uhr | freier Eintritt
ZAUBERBERG
Los Fastidios
 
bild_klein_20751.jpg

Einflüssen von Ska, Reggae und Rock n‘ Roll ist das, womit die Band aus Verona seit über 30 Jahren erfolgreich ihr Publikum begeistert.


19:00 Uhr | 14 Euro
OPERNHAUS
PROGRAMMÄNDERUNG! Statt Boeing Boeing...
 
bild_klein_20874.jpg

... "Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)". Wegen Erkrankung im Ensemble entfällt: Marc Camelottis Boulevardkomödie.


19:30 Uhr | ab 8,50 Euro
REDOUTE
Luise Kinseher
 
bild_klein_20876.jpg

"Wände streichen. Segel setzten." Die 54-Jährige nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch die menschliche Seele.


20:00 Uhr | 28,50 Euro
CAFÉ MUSEUM
Ilz River Gang
 
bild_klein_20875.jpg

Die Passauer Jazzgruppe spielt Musik aus Dixieland und New Orleans aus den 1920er- bis 1960er-Jahren.


20:00 Uhr | 14 Euro
05:41
Samstag
10. Juni 2023
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

PRIVATE PLATTFORMEN