Nachrichten | Donnerstag, 01. Dezember 22

bild_klein_20816.jpg
Passau am 1. Dezember zu Sonnenaufgang. Südliche Altstadt im Nebel, Blick über den Inn. (Foto: Bürgerblick/ Wetterkamera)
Tag des ersten Türchens

Wie leuchtende Adventskalender

Guten Morgen am 1. Dezember. 

Bei frostigem Nebel, minus 0,3 Grad, senden die Altstadthäuser der Frühaufsteher, der Erziehung und Bildung, ihr warmes Licht durch die Fenster.

Die Altstadtschule mutet an wie ein Adventskalender mit offenen Türchen. Zählen Sie nach, es sind tatsächlich 24 erleuchtete Fenster. Sie spiegeln sich im Inn, der heute mit weniger als eineinhalb Meter fast spiegelglatt fließt.

Die Erleuchteten von links nach rechts: im Bungalowbau vor St. Michael, der ehemaligen Klosterkirche der Jesuiten, der Altstadtkindergarten; das Gymnasium Leopoldinum im Klosterbau; die Turnhalle des Gymnasiums; die Altstadtschule, ein 110 Jahre altes Walmdachgebäude, erbaut als Mädchenschulhaus. 

Der Inn trifft heute auf eine 7 Grad kalte Donau, deren Pegel 4,40 Meter misst, Niedrigwasser.

Die Aufnahme entstand heute zu Sonnenaufgang um 7.36 Uhr. Das Tageslicht schwindet nach achteinhalb Stunden um 16.13 Uhr.

Georgsberg und Veste Oberhaus hat der Nebel verschluckt.

Unabhängiger Journalismus ist abhängig von zahlenden Lesenden

Wenn Sie uns zusätzlich unterstützen wollen, hier können Sie „spenden“.
Hinweis fürs Finanzamt: Zahlungseingänge werden wie Abozahlungen verbucht.
Bürgerblick als gemeinnützige Gesellschaft zu etablieren ist in Arbeit.

18:54
Freitag
03. Februar 2023
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

PRIVATE PLATTFORMEN

KULTURKALENDER
03.02. | Freitag
UNIVERSITÄT
Gegenwart und Zukunft
 

Pfarrer Dr. Anton Spreitzer, EW-Festspielleiter Dr. Carsten Gerhard und Dr. Jutta Krogull vom Verband der Bayerischen Metall- und Elektro-Industrie in Niederbayern diskutieren über die Wahrnehmung und zukünftige Entwicklung der Universität. Präsident Prof. Dr. Ulrich Bartosch moderiert. Ort: Innstraße 31 (Audimax), HS 10.


18:00 Uhr | freier Eintritt
ZAUBERBERG
Los Fastidios
 
bild_klein_20751.jpg

Einflüssen von Ska, Reggae und Rock n‘ Roll ist das, womit die Band aus Verona seit über 30 Jahren erfolgreich ihr Publikum begeistert.


19:00 Uhr | 14 Euro
OPERNHAUS
PROGRAMMÄNDERUNG! Statt Boeing Boeing...
 
bild_klein_20874.jpg

... "Shakespeares sämtliche Werke (leicht gekürzt)". Wegen Erkrankung im Ensemble entfällt: Marc Camelottis Boulevardkomödie.


19:30 Uhr | ab 8,50 Euro
REDOUTE
Luise Kinseher
 
bild_klein_20876.jpg

"Wände streichen. Segel setzten." Die 54-Jährige nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch die menschliche Seele.


20:00 Uhr | 28,50 Euro
CAFÉ MUSEUM
Ilz River Gang
 
bild_klein_20875.jpg

Die Passauer Jazzgruppe spielt Musik aus Dixieland und New Orleans aus den 1920er- bis 1960er-Jahren.


20:00 Uhr | 14 Euro