Google-Anzeigen

Hintergrund | Freitag, 27. April 18

bild_klein_0000013368.jpg
Der neue Bürgerblick

Maurice und die Medien

Liebe Leserinnen und Leser,

der Mai-Bürgerblick liegt frisch gedruckt am Kiosk oder in Ihrem Briefkasten. Das sind die wichtigsten Themen:

  • Die Tragödie um Maurice und die Medien. Wie für gute Schlagzeilen Wahrheit verzerrt worden ist.
     
  • Überschwemmungsgebiete geben dem Fluss seine Freiheit zurück, schwächen Hochwasserwellen ab. Zwei Bürgerblick-Fotografen haben die größten Retensionsflächen Europas besucht, ein Quell für Artenreichtum und paradiesischer Natur.
     
  • Die Festspiele "Europäischen Wochen" in der Dauerkrise. Wir blicken über den Tellerrand und zeigen, warum es bei anderen bayerischen Klassikfestspielen rund läuft.

Gute Lektüre,

Ihr Hubert Jakob Denk

Die neue Ausgabe digital lesen auf Handy oder Tablet. Hier bestellen Online und Print:

Buergerblick
Heft auswählen

Unterstützen Sie die freie Presse mit einem Jahresabo: Premiumbeitrag für Förderer (Digital+Print) oder zum Normalpreis (Digital, Print und Kombi).

Jahresabo/ 10 Ausgaben
Investieren Sie in die freie Presse!

Ihnen hat dieser Artikel genützt oder gefallen? Sie möchten auch weiterhin die Passauer Online-Zeitung Bürgerblick, ein Angebot im Netzwerk der freien Presse, lesen? Dann unterstützen Sie uns, indem Sie für dieses Angebot nach eigenem Ermessen bezahlen. Jeder Cent zählt. Einfach und bequem per Paypal.

20:42
Freitag
21. September 2018
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
21.09. | Freitag
RATHAUS
Nachtwächterführung
 

Spätabendliche Führung durch Passau mit einem "historischen Nachtwächter". Treffpunkt vorm Rathausturm.


21:15 Uhr | 13 Euro
DOMPLATZ
Symphonie aus Licht und Klang
 
bild_klein_0000014120.jpg

Sehenswert! Die kalkweiße Fassade des Stephansdomes wird zur 1000 Quadratmeter großen Projektionsfläche: die Kirchengeschichte der Kathedrale wird zum 350-jährigen Barockjubiläum erzählt in zwölf Szenen, untermalt von Chor- und Orgelmusik. 20 Minuten, findet bei jedem Wetter statt. 


22:00 Uhr | frei

Google-Anzeigen