Google-Anzeigen

Verkaufsstellen | Mittwoch, 01. Februar 17

Mit Jahresabo sparen

Bürgerblick abonnieren oder verschenken

JAHRESABO - BIS ZU 10 EURO SPAREN GEGENÜBER EINZELKAUF

Bestellen Sie per E-Mail unter abo@buergerblick.de.
Digital und Print:
35 Euro jährlich
Print: 30 Euro jährlich
E-Paper: 25 Euro jährlich

Geben Sie Abowunsch, Lieferadresse und Rechnungsadresse an. Wenn Sie am Basis-Lastschriftverfahren teilnehmen wollen, teilen Sie dies mit.

Bestellungen telefonisch unter 0851 9346 800.
 

Hier per Paypal.

Abonnieren oder verschenken Sie Bürgerblick zum Vorteilspreis von 30 Euro im Jahr.
Sie sparen im Vergleich zum Einzelverkauf (3,50 Euro je Heft) bis zu 10 Euro. 

Jahresabo/ 10 Ausgaben

Fairnesskausel: Nach Ablauf des Jahres können Sie jederzeit kündigen. Bei Erhalt der neuen Jahresrechnung genügt zur Abbestellung Anruf oder E-Mail. Das Lokalmagazin Bürgerblick erscheint zehnmal im Jahr (Doppelausgaben Juli/ August und Dezember/ Januar).


EINZELKAUF AKTUELLE AUSGABEN
Sie wollen das aktuelle Magazin Nr. 116/ Juni, oder eines der vorigen Hefte einmalig als E-Paper für Tablet oder Smartphone, als gedruckte Ausgabe oder beides bestellen?

Buergerblick
Heft auswählen

EINZELKAUF AUSGABEN ARCHIV
Sie wollen ein bestimmtes Magazin aus dem Archiv (rückwirkend bis 2007) einmalig als E-Paper für Tablet oder Smartphone bestellen?
Geben Sie Jahrgang und Monat der Ausgabe ein. Hier zur Bestellung:

Monat auswählen
Jahrgang auswählen

Zur Erklärung gemäß Datenschutzgrundverordnung

Investieren Sie in die freie Presse!

Ihnen hat dieser Artikel genützt oder gefallen? Sie möchten auch weiterhin die Passauer Online-Zeitung Bürgerblick, ein Angebot im Netzwerk der freien Presse, lesen? Dann unterstützen Sie uns, indem Sie für dieses Angebot nach eigenem Ermessen bezahlen. Jeder Cent zählt. Einfach und bequem per Paypal.

07:10
Freitag
21. September 2018
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
21.09. | Freitag
SCHARFRICHTERHAUS
Lesung: Erich Hackl
 
bild_klein_0000014358.jpg

Der Schriftsteller liest aus "Am Seil", seines auf Tatsachen beruhenden Romans über einen wortkargen Kunsthandwerker, der zwei Jüdinnen im Dritten Reich vor der Deportation bewahrte.


20:00 Uhr | 10 Euro
RATHAUS
Nachtwächterführung
 

Spätabendliche Führung durch Passau mit einem "historischen Nachtwächter". Treffpunkt vorm Rathausturm.


21:15 Uhr | 13 Euro
DOMPLATZ
Symphonie aus Licht und Klang
 
bild_klein_0000014120.jpg

Sehenswert! Die kalkweiße Fassade des Stephansdomes wird zur 1000 Quadratmeter großen Projektionsfläche: die Kirchengeschichte der Kathedrale wird zum 350-jährigen Barockjubiläum erzählt in zwölf Szenen, untermalt von Chor- und Orgelmusik. 20 Minuten, findet bei jedem Wetter statt. 


22:00 Uhr | frei

Google-Anzeigen