Google-Anzeigen

Nachrichten | Mittwoch, 02. Mai 18

bild_klein_0000013436.jpg
Die Feuerwehren aus Ruderting und Tiefenbach waren im Einsatz: Sie hatten das Dach eines Unfallwagens abgeschnitten, um die Verletzte behutsamer bergen zu können. (Foto: Tobias Mayerhofer)
Zwei Verletzte, Auto umgekippt

Spektakulärer Unfall auf der Bundesstraße 85

Beim Einbiegen auf die Bundesstraße 85 bei Haselbach (Landkreis Passau) hat eine Autofahrerin ein Fahrzeug gerammt und umgeworfen. Zwei Frauen wurden verletzt.

Die 30-jährige Fahrerin eines grünen Mitsubishi hatte beim Abbiegen in die Bundesstraße Richtung Passau den herannahenden hellblauen Ford wohl übersehen. Durch den Zusammenstoß kippte der Ford auf die Seite.

Die Feuerwehrleute befreiten die einzige Insassin des umgekippten Ford, eine 58-jährige Passauerin am Steuer. Um die Verletzte behutsam bergen zu können, schnitten sie das Dach des Wagens ab.

Die Mitsubishi-Fahrerin laut Polizeiangaben kam leicht verletzt davon.

Der Unfall ereignete sich am frühen Abend.

Investieren Sie in die freie Presse!

Ihnen hat dieser Artikel genützt oder gefallen? Sie möchten auch weiterhin die Passauer Online-Zeitung Bürgerblick, ein Angebot im Netzwerk der freien Presse, lesen? Dann unterstützen Sie uns, indem Sie für dieses Angebot nach eigenem Ermessen bezahlen. Jeder Cent zählt. Einfach und bequem per Paypal.

17:42
Sonntag
27. Mai 2018
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
27.05. | Sonntag
OPERNHAUS
Der bayerische Sturm
 

Ein Schiffbruch, eine Zauberinsel und ein Mordkomplott – diese Fassung von Shakespeares "The Tempest" bietet so viel wie das Original und noch mehr: die Protagonisten sprechen bairisch.

Zum letzten Mal in Passau.


18:00 Uhr | ab 8 Euro

Google-Anzeigen