Google-Anzeigen

NACHRICHTEN

bild_klein_0000015393.jpg
Spiegelau - Im Bayerischen Wald hat auch in den Höhenlagen der Frühling begonnen.  Wanderer und Radler können ab morgen wieder am Rachel einkehren. Pächter Hans Wichtl betreibt die Racheldiensthütte täglich von 9.30 bis 18 Uhr. Die auf 880 Metern gelegene Hütte, die im Sommer 2017... mehr
bild_klein_0000015367.jpg
Eine Passauer Hutmacherin und ihr Lebensgefährte werden die ersten sein, die im Herbst 2020 mit einem neuen Auto der Zukunft unterwegs sind. Sie sind auf der Warteliste Nummer 5 von mittlerweile knapp 10.000 Vorbestellern. Der „Sion“, ein Elektrowagen mit Solarhaut, das gab das Münchner Unternehmen... mehr
Feuerwehreinsatz: Hungriger Hund schaltet Herd anKein vernünftiger Gehweg, kein Radweg; aber:: Passau läßt in Tempo-30-Zone Fahrbahn verbreiternBayerns größter E-Testpark: Warum Verkehrsminister Scheuer nach Ruderting kommt Nichtraucherschutz: Qualmen im TanzkellerEuropäische Wochen: Festspiele fortan ohne Intendant?Hoch über Passau: Umstrittene ZF-Villa auf Napoleons Bodendenkmal

PRINTMAGAZIN

bild_klein_0000015312.jpg
Bürgerblick-Abonnenten handeln solidarisch

"Weil es mir nicht Wurscht is!"

"Hiermit kündige ich mein Bürgerblick-Abo mit sofortiger Wirkung." Nach der Preiserhöhung zum 1. April hat das erste Schreiben mit diesem Satz dem Journalisten das Herz in die Hose rutschen lassen. War´s das mit der freien Presse, weil für unabhängigen Journalismus, für lokale Meinungsvielfalt... mehr
bild_klein_0000015291.jpg
"Schlechte Stimmung an der Universität Passau" hat die Süddeutsche Zeitung geschrieben. Unsere Titelgeschichte im neuen Aprilheft nennt die heiklen Hintergründe, was die Professoren bewegt, aber bisher nicht erzählt worden ist: "Die Patriarchin". Weniger ist mehr gilt auch im Straßenverkehr.... mehr
Ehrlich, regional, fair: Heute bei Denn`s: Bürgerblick ist wie BiokostLokaljournalismus: Am Montag am Kiosk: der neue BürgerblickTaghelle Nacht: Leser-Reaktion zum Beitrag über LichtverschmutzungEinblick, Durchblick, Bürgerblick: Agnes Becker: Stachel im FleischFebruar-Bürgerblick: Mit Fotoreport "Flucht nach Afrika"Bürgerblick veredelt: 100 Seiten lokaler Qualitätsjournalismus

REPORT

bild_klein_0000014929.jpg
Tante-Emma aus dem Orient

Zurück in die Zukunft

Die Stadt gewinnt verlorene Strukturen zurück. Händler und Handwerker um die Ecke siedeln sich wieder an: unsere Neubürger. Die Kundin war eigentlich nur gekommen, um zwei Tütchen geröstete Sesamkörner zu kaufen.  Sie wird den Laden mit zwei zusätzlichen Papiertüten verlassen, die... mehr
bild_klein_0000015059.jpg
Der von einer hohen Schadensersatzklage des Freistaates gebeutelte Passauer Denkmalprofessor und Stadtrat Egon Greipl darf sich einer kleinen, süßen Überraschung erfreuen. Ein alteingesessener Passauer Konditormeister unterstützt Greipls Verein dabei, das Ilzstädter Denkmal "Wirtshaus zur... mehr
Stadtgärtnerei im Einsatz: Paulusbogen verliert prägendes NaturdenkmalNeujahrsempfang: Grünes Gewissen betritt Herzkammer der Passauer CSUAsylrecht: Passauer Abschiebekrimi um FlüchtlingsfamilieUnfall mit fünf Verletzten: Gefängnisstrafe wegen verbotenen AutorennensUmwelt: Passau testet erneut E-Bus auf AltstadtlinieSchadensersatzklage vom Freistaat: Greipl verliert in erster Instanz

MEINUNG

bild_klein_0000015311.jpg
Neues Kabarett von Sigi Zimmerschied

Ketzer, Terrorist und Kammerjäger

"So aufgeregt und nervös wie heute habe ich den Sigi noch nie erlebt", sagte Walter Landshuter, das Gründergesicht der linken Kleinkunstbühne. Die Passau-Premiere, mit eingeflochtenen lokalen Improvisationen, ist für den 65-Jährigen die Herausforderung schlechthin. "Bravo!", schallt es zum Schluss... mehr
bild_klein_0000015305.jpg
Kino: "Die Wiese - Ein Paradies nebenan"

Vom heimischen Naturkönigreich

"Die Wiese - Ein Paradies nebenan" ist eine Doku des vielfach preisgekrönten Naturfilmers Jan Haft. Der Regisseur setzt dem heimischen Biotop ein filmisches Denkmal mit technischen Kniffen wie Makro- und Weitwinkelaufnahmen, Zeitlupen und -raffern sowie einer extrem hochauflösende Kamera.... mehr
Im Dienst der Demokratie: ZDF und Bürgerblick, wie Dampfer und BeibootMusicalpremiere "Avenue Q": Standing Ovations für berührendes PuppentheaterCaptain Marvel: Der ganz normale SuperheldenwahnsinnKino: The Hate U Give: Schwarz-weiße WahrheitenKino: Der verlorene Sohn: Du sollst nicht deinen Nächsten liebenKino: The Favourite: Barocker Zickenkrieg

UNIVERSITÄT

Klimakrise und Konsum, Schülerdemos statt Schulunterricht, Proteste der Pädagogen. In einem "Klassenzimmer der Zukunft", im Nikolakloster der Uni Passau, prallen am kommenden Mittwoch die Meinungen aufeinander. Die Diskussionsrunde ist Bestandteil eines Uniprojekts. Zum Thema "Friday für Future"... mehr
Gespannte Stimmung an der Uni Passau

Dutzend Bewerbungen fürs Präsidentenamt

Ein Dutzend Bewerbungen, die fristgerecht eingereicht worden sind, liegen nach Informationen dieses Magazins für die im Sommer anstehenden Präsidentschaftswahlen an der Uni Passau vor. Welche Bewerber und Bewerberinnen in die engere Wahl kommen, wird sich Ende des Monats entscheiden. Am 29.... mehr
40 Jahre im Dienst der Uni: Schweitzers rechte Hand geht in RuhestandKritik der Studentenvertretung: Uni im Wachstumswahn?Wettbewerb für junge Autoren: Passauer Sprachstudent im Puls-Finale Schonungsloser "Schampusdialog": Uni Passau: Netzwerk ohne NetzStadtpark gespickt mit Kameras: Studenten klagen gegen Videoüberwachung vorm NikolaklosterBerufung nach Freispruch: Fall fürs Landgericht Passau: Schokokuchen mit Ecstasy?
02:03
Freitag
26. April 2019
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
26.04. | Freitag
KOHLBRUCK
Dulteinzug
 

Traditioneller Dulteinzug mit offiziellem Festbieranstich durch OB Jürgen Dupper im Dultstadl.


15:30 Uhr | kostenlos
OPERNHAUS
Wer hat Angst vor Virginia Woolf?
 
bild_klein_0000015227.jpg

Der Klassiker aus dem Jahr 1962 von Edward Albee (1928-2016). Auf bitterböse Weise werden in dem Schauspiel zwei Ehen dekonstruiert und so manch Scheinheiligkeit westlicher Werte entlarvt.


19:30 Uhr | ab 8 Euro
SCHARFRICHTERHAUS
Folgen Sie mir auffällig
 

Der Wiener Kabarettist Florian Scheuber zieht Bilanz über das was ist. Ein satirisch-kritischer Blick auf Fake-News, soziale Medien und Wahrheiten.


20:00 Uhr | 22 Euro, ermäßigt 10 Euro
ZAUBERBERG
Bairischer Mundart-Rock
 

Die fünf Buam von Heischneida aus Bergen im Chiemgau singen zwar auf bairisch, wollen aber eine  weltoffene Heimatkultur vermitteln.


20:00 Uhr | ab 6 Euro
CAFÉ MUSEUM
Schweizer Jazz
 

Das Fischermanns Orchestra aus Luzern zieht seit 2007 durch Europa und sucht sich einen Weg weit abseits der breitgetretenen Pfade des Jazz-Genres.


20:30 Uhr | 14 Euro, ermäßigt 7 Euro

Google-Anzeigen