Google-Anzeigen

NACHRICHTEN

bild_klein_0000011478.jpg
Bürgerdialog zum Hochwasserschutz

Von Mauern, Menschen und Lebensqualität

Schutz oder Schönheit, Beton oder Natur, Kastanienallee oder Hochwassermauerpark? Das sind die Fragen, die derzeit die Passauer am meisten bewegen. Ein Bürgerdialog zeigte: Es besteht Gesprächsbedarf. Ein tiefer Riss zieht sich zwischen einigen wenigen Hausbesitzern und dem Großteil der Bürger,... mehr
bild_klein_0000011420.jpg
Bürgerdialog mit BR-Moderator

Kippt die Flutmauer "Innpromenade"?

Passau - Sie wollen die Mauer kippen. Mit guten Argumenten, mit dem Ruf nach der „Variante Null“, welche das Rathaus in der Diskussion bislang ausgeklammert hat: kein Hochwasserschutz an der Innpromenade! Denn eine Flutmauer dort würde bedeuten, dass eine als Naturdenkmal ausgewiesene Kastanienallee... mehr
Geheimpapier zur Privatisierung: Schuberl schlägt Alarm wegen Dobrindts Mautplänen"Urbanes Gebiet" auf Brauereiareal: Stadtrat bremst Bauhai DüsterdickStadtteil verliert Wirtshaus: Zahnarzt lässt "Apfelkoch" abreißenWurfgranate im Stadtwesten: Wieder Kriegsrelikt geborgenÖlspur durch mehrere Stadtgebiete: Schilderwald wegen SchleudergefahrAroniasaft vom "Langlebenhof": Demeter-Beeren aus Passau

REPORT

bild_klein_0000011421.jpg
Das italienische Quartett im südlichsten Passauer Stadtteil ist wieder komplett. Nach zehn Monaten Zwangspause wegen Abbruchs und Umbaus zweier denkmalgeschützter Häuser konnte das Restaurant „Gallo Nero“ wiedereröffnen. Die gelungene Belebung und Verschönerung der historischen Schmiedgasse... mehr
bild_klein_0000011388.jpg
Passauer Kultkneipe

Alles erledigt

Klaus Kubitschek, 56, ist mit seiner Kneipe „Colors“ im Passauer Nachtleben Kult. Jetzt hat er seinen Laden nach einem Vierteljahrhundert abgegeben. Der Zeitpunkt könnte für ihn nicht passender sein. Warum, das erzählt er in dieser Geschichte. Die Putzfrau wischt den Boden, die Stühle... mehr
Gewinnspiel für Klassikfreunde: Rosenengel bringt Mozart und BachGewinnspiel für Klassikfreunde: Schwertengel beschert Beethovens MeisterwerkSuchspiel für Klassikfreunde: Glücksengel zur EW-Ballnacht: Gewinn im Wert von 180 EuroBrennpunkt Istanbul: Türkei-Reporter mit Passauer WurzelnTechnisches Abenteuer am Fluss: Versunkenes Mietauto aus Donau geborgenAutohaus Hausmann: Sammler wie Diebe verfolgt

HINTERGRUND

bild_klein_0000011282.jpg
Vorbereitungen für Bürgerentscheid

Zehn Argumente gegen Flutmauern "Innpromenade"

Die Treffen der Bürger finden im Hinterzimmer eines Altstadtwirtshauses statt. Sie dienen dazu, für einen Bürgerentscheid vorbereitet zu sein, falls die Stadträte ein Hochwasserschutzprojekt beschließen, das zu den umstrittensten seit den 1960er Jahren zählt: der Bau einer Flutmauer an der Innpromenade.... mehr
bild_klein_0000011243.jpg
Der neue Bürgerblick

Von Bauhaien und Mauern

Liebe Leserinnen und Leser, der neue Bürgerblick liegt druckfrisch am Kiosk. Abonnenten finden das aktuelle Heft heute im Briefkasten. Zum Inhalt: Der Oberbürgermeister der Stadt Passau steht im neunten Jahr seiner Amtszeit unter politischem Druck wie nie zuvor. Aus verschiedenen Gründen: Es... mehr
Zur Rettung der Innpromenade: Hochwasserfond statt HochwassermauerPolitischer Aschermittwoch: Schulz strahlt, Seehofer kränkeltAlleingang mit Bauspekulant: Peschl-Areal: OB Duppers Desaster?Lokalmagazin Bürgerblick: Schweinefleisch, Autohaus Hausmann, Kultkneipe "Colors" Blender im Netz: Sich mit gekauften Freunden wichtig machenGeorg Höltl: Starke Persönlichkeit

UNIVERSITÄT

bild_klein_0000011412.jpg
Ein sogenannter Geheimbund tritt ans Licht, weil seiner Ansicht nach in diesen Zeiten des Umbruchs Frei- und Querdenker gebraucht werden. Die Passauer Freimaurerloge hat den Linken-Politiker Gregor Gysi ("Ich bin weder religiös noch Freimaurer") zu einem öffentlichen Vortrag  an die Universität... mehr
bild_klein_0000011334.jpg
Toms Genussquartett

Feine Klostertropfen

Was wäre ein Leben ohne die herrlichen Genüsse für Geist und Gaumen? Mit einer neuen Serie wollen wir Sie in die Geschmackswelt von bayerischen und österreichischen Spirituosen, Weinen und andere Köstlichkeiten entführen. Für die erste Testrunde hat Autor Tom Knieper seinem Genussquartett Erzeugnisse... mehr
Veranstaltungsreihe der Freimaurer: Europas Zukunft aus Gysis SichtKunst am Bau: Werk in Schwarz-Weiß für MedienstudentenTV-Fahndung: Kriminalfall Freyung: Juraprofessor bietet sich als Verteidiger anUS-Wahlnacht der Uni: Erst Party, dann AlbtraumLange Nacht an der Uni: Wahl-Show im AudimaxStadt begrüßt Studenten: Sturm aufs Leberkäs-Büfett

MEINUNG

bild_klein_0000011022.jpg
OB Dupper zum Peschl-Areal

"Wie bei derartigen Vorhaben üblich..."

Hamburg und Passau, da wie dort entwickelt Finanzmann Mathias Düsterdick, Jahrgang 1968, mit seiner "Gerchgroup" fast zeitgleich ein ehemaliges Brauereiareal. In Hamburg gab es einen Bürgerworkshop und läuft ein Architektenwettbewerb. In Passau wird hinter verschlossenen Türen im Gestaltungsbeirat... mehr
bild_klein_0000010929.jpg
"Ziemlich beste Freunde"

Zwischen Spott und Zärtlichkeit

 „Scheiß Publikum!“, sagt einer der beiden Mimen in der Rolle als Polizist. So steht es im Text und es passt gerade zur Stimmung in den Rängen und auf den Balkonen. Irgendetwas zwischen gequältem Lächeln und fehlender Betroffenheit. Das auf den Kopf geschnallte Blaulicht sorgt dafür,... mehr
Satiriker in Sorge: PNP: Gefährliche AusrufezeichenAm Tag danach: Obama auf Kurzurlaub, Trump wittert "Feinde"Zum Bürgerblick Nr. 100: Kein JubiläumsrauschZum Jahreswechsel: Zauberhafte Welt der KontrasteFlüchtlinge vorm Jugendgericht: Fataler Schubser, fatale UrteileSigi Zimmerschied: Tendenz steigend
00:44
Donnerstag
30. März 2017
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

KULTURKALENDER
30.03. | Donnerstag
ANNA-KAPELLE
Ismar Kolčaković
 

Mittagskonzert des Nachwuchsgitarristen im Rahmen des "Passauer Saiten"-Festivals.


12:15 Uhr | k.A.
NIEDERNBURG
El Cimarron Ensemble
 
bild_klein_0000010976.jpg

Unkonventionelles Duo aus klassischer Gitarre und Marimba der beiden Musiker Christina Schorn-Mancinelli (Österreich) und Ivan Mancinelli (Italien).


19:30 Uhr | 20 Euro
SCHARFRICHTERHAUS
Christof Spörk
 

Neues Musik-Kabarettprogramm des Österreichers.


20:00 Uhr | 22 Euro, ermäßigt 10 Euro

BÜRGERBLICK AUF FACEBOOK

Google-Anzeigen