Freitag, 09. Dezember 2016
 
Google-Anzeigen

REPORT

bild_klein_0000010679.jpg
Das 34. Scharfrichterbeil,  ein großer deutscher Kabarettistnachwuchspreis, ist in Passau verliehen worden.  Das Beil gewann ein Meisterkomödiant an der Rockgitarre: „Bürger from the hell“. Sechs Kandidaten waren in die Endrunde gekommen. Klicken Sie sich durch die Bilderstrecke.  Der... mehr
bild_klein_0000010662.jpg
Passau/ Madrid/ Freyung - Der mutmaßliche Gewaltverbrecher von Freyung sitzt nach seiner Überführung von Spanien in einem niederbayerischen Gefängnis. Er hat zwei Verteidiger. Auf deren Anraten machte er bei der Vernehmung vor dem Haftrichter keine Angaben zur Sache. Was für ein bizarrer... mehr
Das Verbrechen von Freyung: Tattoo als TatgeständnisVerbrechen von Freyung: Festnahme in Spanien: Tatverdächtigen im Schlaf überraschtTragödie in Freyung: Wer weiß, wo der kleine Luca und sein Vater stecken?Tragödie in Freyung: Mutter getötet, Vater mit Sohn auf der FluchtEvakuierung in Passau: Wie die Fliegerbombe entschärft wirdHochwasserschutz am Inn: Passau will Teil seiner schönsten Uferallee opfern

NACHRICHTEN

bild_klein_0000010677.jpg
Polizei fahndet nach Autofahrer

Überholmanöver löst tödlichen Unfall aus

Irgendwo, vielleicht nicht weit weg von Vilshofen, kann vielleicht seit sieben Nächten ein Autofahrer nicht mehr gut schlafen. Das Gewissen plagt ihn. Vielleicht meidet er auch diese bestimmte Straße, wo es passiert ist. Spätestens durch die Aufrufe der Polizei in den Medien hat er erfahren, dass... mehr
bild_klein_0000010667.jpg
Schüler (18) unter Verdacht

Kellberg: Schüsse am Balkon

Vier junge Niederbayern, darunter ein 18-jähriger Schüler, haben ihre ausländischen Freunde in einer Wohnanlage für Flüchtlinge in Kellberg (Landkreis Passau) besucht. Jetzt müssen sie der Polizei unangenehme Fragen beantworten, weil offensichtlich einer von ihnen - mutmaßlich der Schüler... mehr
Protestaktion vor Betriebsversammlung: "Passauer Neue Presse": Nikoläuse fordern GerechtigkeitKellerbrand: Passau: Altstadt-Restaurant evakuiertHalbseitige Straßensperre: Passau-Innstadt: Nadelöhr nach GasleckVerkehrsunfall: Autofahrer bei Überschlag getötetZeitungsangestellte kämpfen für Tarif: PNP-Demo: Streik wäre der nächste SchrittHochwasserschutz Innpromenade : Dilemma zwischen Technik, Stadtbild und Verkehr

MEINUNG

bild_klein_0000010639.jpg
In der eigenen Zeitung können sie es weder ankündigen, noch darüber berichten. Die Meinungsfreiheit der Journalisten ist begrenzt, wenn es um ihre eigenen Belange geht und der Brötchengeber sie an der kurzen Leine hält.  So muss es die freie Stimme von Passau exklusiv verkünden: Die Mitarbeiter... mehr
bild_klein_0000010488.jpg
Umjubeltes Rockmusical

Selfie mit Jesus

Passau - Das Rock-Musical „Jesus Christ Superstar” ist bei der Premiere im Passauer Opernhaus mit Jubel und begeistertem Applaus aufgenommen worden. Kostüm- und Bühnenbildner schaffen Bilder wie aus biblischen Gemälden. Der Münchner Schauspieler Andreas Schneider trägt wie bei "The Rocky... mehr
Offener Brief an Verkehrsminister Herrmann: Nebelkerzen zur Nordtangente? Gedruckte Werbeschaufenster: Diekmann kannibalisiert Kaufzeitung "PNP"Bürokratie und Flüchtlinge: Abschieben um jeden PreisGefährderliste gefordert: Baumopfer Stern wehrt sichGroßartige Aida-Premiere: Flammen der LeidenschaftAbwasserskandal von Aicha: Umweltverschmutzer zieht Notbremse

HINTERGRUND

bild_klein_0000010482.jpg
Ein Passauer Büchlein aus dem Jahre 1908 ist mir in die Hände gefallen: ein Stadtführer mit Stadtplan, den selbst das Stadtarchiv nicht kannte. Ein Besucher aus Ludwigshafen hatte ihn wohl vor über 100 Jahren gekauft. Der Fund lieferte der Redaktion die Vorlage für die 100. Ausgabe unseres Magazins:... mehr
bild_klein_0000010389.jpg
Liebe Leserinnen und Leser, wenn die Auswirkung von Gesetzen sich nicht mehr mit dem gesunden Menschenverstand vereinbaren lassen, dann gerät einiges aus den Fugen. Arbeiter gehen auf die Straße, um für das Bleiberecht eines afghanischen Arbeitskollegen zu demonstrieren. In einem Passauer... mehr
Kostenstreit um neue Berufsschule: "Ich dachte, ich bin im falschen Film"Kfz-Zulassungen: Blick ins niederbayerische AutolandReizgas und Pfefferspray verboten: Wer zu besorgt ist, darf nicht auf die DultFreie Presse: Machtlos gegen NaturgewaltenEuropäische Wochen: Baumgardt geht, Bauer kommtKonzerthausdebatte: „Der Bedarf der Universität geht vor“

UNIVERSITÄT

bild_klein_0000010561.jpg
Das Verbrechen von Freyung ist Mittwochabend kurzfristig in die ZDF-Fahndungssendung „Aktenzeichen XY“ aufgenommen worden. Ein Passauer Juraprofessor bietet im Netz dem jungen Vater, der wegen Verdachts des Totschlags per internationalem Haftbefehl gesucht wird, Rechtsbeistand an. Beide Veröffentlichungen... mehr
bild_klein_0000010500.jpg
US-Wahlnacht der Uni

Erst Party, dann Albtraum

Rotes und blaues Licht dringt aus den Fenstern. Von den Decken hängen Trauben von Luftballons in Rot, Blau und Weiß. Das Audimax der Universität Passau trägt sein Amerikakleid und platzt aus allen Nähten: Schätzungsweise 1.500 Menschen, augenscheinlich hauptsächlich Studenten, drängen sich... mehr
Lange Nacht an der Uni: Wahl-Show im AudimaxStadt begrüßt Studenten: Sturm aufs Leberkäs-BüfettAchim Dilling: Vom Sparkassenlehrling zum UnikanzlerStudenten-TV: Blick auf die Werte der GesellschaftStudenten-Projekt: Passauer App hilft der IntegrationHausjurist befördert: Die rechte Hand der Unipräsidentin
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

KULTURKALENDER

09.12. | Freitag
POCKING
6. E-Mobil-Treffen
 
bild_klein_0000010665.jpg

E-Autos anschauen, testen, Erfahrungen austauschen. 6. Treffen dieser Initiative in der Region. Vom E-Mobil-Abenteuer "Passau-Stralsund und zurück" berichten Ruth Geiger und Markus Muckenschnabl. Ort: Pockinger Hof.


17:00 Uhr | frei
teilen
REDOUTE
Wolfgang Krebs
 
bild_klein_0000010509.jpg

Der Stoiber-Imitator schlüpft in seinem neuen Programm in verschiedenste Rollen und verteilt den "Goldenen Watschenbaum".


20:00 Uhr | 23 Euro
teilen
SCHARFRICHTERHAUS
Sigi Zimmerschied
 

Der Kabarettist aus der Innstadt hält den "Hochwassermonolog - Tendenz steigend".


20:00 Uhr | 22 Euro, ermäßigt 10 Euro
teilen

BÜRGERBLICK AUF FACEBOOK

Google-Anzeigen