Google-Anzeigen

NACHRICHTEN

bild_klein_0000015909.jpg
Soll man rechten Hasspredigern eine Plattform geben? Medienberichte und Demonstrationen schenken ihnen nur noch mehr Aufmerksamkeit. Es ist am Samstag ein gefährlicher, einsamer Vertreter dieser Gattung in der Passauer Fußgängerzone aufgetreten. Es versammelten sich zum Gegenprotest bei schönem... mehr
bild_klein_0000015905.jpg
Bürgerbefragung bis 6. Oktober

Wo nervt der Lärm?

Laut Umweltbundesamt ist Lärm "das am stärksten unterschätzte Umweltproblem in Deutschland". Passauer wissen zu gut, wie recht es hat.  Rauschende Bäume wiegen in den Schlaf, aber das auf- und abschwellende Rauschen von der Autobahn raubt den Nerv. Die ICE-Züge und der... mehr
Verkehrswende: Passau öffnet neue FahrradstraßenNeuer ICE-Stopp: Danke Straubing! Eine Minute schneller in BerlinKonflikt um Durchfahrtsverbot : Busunternehmer sucht Gespräch mit BürgernViel los am Wochenende: Denkmal, Demo und DultHaftpflichtversicherung: Strafverfahren gegen E-Scooter-Fahrer Eskalation im Kreuzfahrttourismus: Viking-Fremdenführer greift Reporter an

PRINTMAGAZIN

bild_klein_0000015885.jpg
Druckfrisch am Kiosk

Biedermann und seine Anstifter

Das erste Heft nach der Sommerpause ist vollgepackt mit hochbrisanten politischen Themen. Heute im Briefkasten der Abonnenten und morgen am Kiosk. Wer hat den Linzer Tourismusdirektor Georg Steiner dazu angestiftet, in letzter Minute bei der CSU alles umzuwerfen und als Oberbürgermeisterkandidat... mehr
bild_klein_0000015659.jpg
Berührende Kunst statt schnöden Kommerzes. Vielleicht liegt darin das Geheimnis, warum die Kunstnacht zum beliebtesten und größten Jahresfest in der Altstadt geworden ist. Sie ist hervorgegangen aus dem Eulenspiegelzelt-Festival an der Ortsspitze. Heuer feiert Kleinkunst-Impresario Till Hofmann... mehr
Misstrauen und Mobbing : Uni-Präsidentin in NotLokaljournalismus: Kunstrasenplätze: Recycling mit RisikoGroßes EW-Gewinnnspiel: Kunstgenuss gewinnen, Europa erlebenLokaljournalismus: Lesen, wer wo was bewegtBürgerblick-Abonnenten handeln solidarisch: "Weil es mir nicht Wurscht is!"Lokaljournalismus: Die Patriarchin: Blick hinter die Kulissen der Uni

REPORT

bild_klein_0000015896.jpg
Für Landesausstellung bis März 2020

Oberhausmuseum verleiht zwei Prunkstücke nach Regensburg

Passau/ Regesburg - Zwei Prunkstücke aus dem Museum der Veste Oberhaus, die in diesem Jahr ihr 800-jähriges Bestehen feiert, sind in diesen Tagen verschwunden. Sie bestücken als Leihgabe die Bayerische Landesausstellung, die am 27. September im „Haus der Bayerischen Geschichte“ in Regensburg... mehr
bild_klein_0000015879.jpg
Das Glück winkt oft denjenigen, die die Zeichen der Zeit rechtzeitig erkannt haben. "Ich bin der Hans im Glück", sagt Hans-Peter Wagner, ein schlanker, drahtiger Bio*-Bäcker aus dem Landkreis, der die 50 überschritten hat, vor zwölf Jahren seinen Betrieb bio-zertifizieren ließ. %PIC15848%Wenn... mehr
Kunstrasen und Mikroplastik: "Sie machen unsere Vereine kaputt!"Offener Brief an Klinikumsleitung: Wollen Sie das wirklich abreißen, Herr Nowack?"Gefühlte Sicherheit": Klage gegen Kameraüberwachung in Passauer ParkTante-Emma aus dem Orient: Zurück in die ZukunftSüße Überraschung: Konditormeister unterstützt Denkmalprofessor Greipl Stadtgärtnerei im Einsatz: Paulusbogen verliert prägendes Naturdenkmal

MEINUNG

bild_klein_0000015817.jpg
Kino: Once Upon a Time in Hollywood

Die Letzten ihrer Art

Es war einmal in Hollywood... In seinem neunten Film ist Quentin Tarantino scheinbar auch räumlich da angekommen, wohin er stilistisch immer unterwegs war: im sonnigen Los Angeles der 1960er Jahre. Hier wird in Flugzeugen geraucht und jedes Auto ist mindestens vier Meter lang, am Straßenrand verkaufen... mehr
bild_klein_0000015790.jpg
Die "Constantin"-Filmgesellschaft" hat die neueste Verfilmung der beliebten "Eberhofer"-Krimis von Rita Falk im Passauer Cineplex-Kino vorgestellt. "Leberkäsjunkie" ist der sechste Teil der Reihe um den bräsigen Dorfpolizisten Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel). Regie führte wieder Ed Herzog, der... mehr
Passauer CSU: Waschler, der wahre VerliererKinokritik: The Dead Don't Die: Blutleere HorrorkomödieLeser*innenbrief: Gender-Umfrage gibt ZündstoffKinokritik zu "Greta": Thriller mit TaschenspielertricksEuropawahl: Wie Jugendliche und Kinder wählen würdenNachtkritik "Rheingold": Wer wagt, gewinnt

UNIVERSITÄT

bild_klein_0000015764.jpg
Heute um 16 Uhr haben sich die 20 Mitglieder des Universitätsrates getroffen, um zu entscheiden, wer das Präsidentenamt für die nächsten sechs Jahre bekommt. Die Überraschung: Ulrich Bartosch aus Eichstätt löst im kommenden Jahr Carola Jungwirth ab. In einer Kandidatenrunde hatten sich... mehr
bild_klein_0000015745.jpg
Beschwerden abgeblitzt, Digitalstudium kommt

Minister Sibler stellt sich hinter Präsidentin Jungwirth

Sieben Tage vor der Präsidentschaftswahl an der Universität Passau, an der bekanntlich heftige Konflikte wegen des angeblich autokratischen Führungsstils der amtierenden Präsidentin Carola Jungwirth gären, überschlagen sich diese Woche die Neuigkeiten. Hier die wichtigsten Punkte in Kürze: Dienstaufsichtsbeschwerden... mehr
Wahlen am 9. Juli: Hier geht´s um Mitsprache in der HochschulpolitikRaumnot an der Uni: Pfingstsamstag ist PrüfungstagFrauen an der Spitze: Lob in der Ferne, Zuhause KritikStudierendenbefragung: Welcher Fisch sind Sie?Podiumsdiskussion: Gesellschaftliche Konflikte in der KlimakriseGespannte Stimmung an der Uni Passau: Dutzend Bewerbungen fürs Präsidentenamt
15:23
Dienstag
17. September 2019
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
17.09. | Dienstag
Keine Einträge

Google-Anzeigen