Donnerstag, 02. Juli 2015
 
Google-Anzeigen

HINTERGRUND

bild_klein_0000009158.jpg
Sommerlektüre

Geschichten von damals

Passau - Früher war alles anders. Die Schiffe auf der Donau waren kleiner und die Fische mehr. Es gab in der Eisdiele 12 Sorten Eis statt 42 und im Kramerladen um die Ecke wurde die Milch noch mit der Kanne geholt. Manche Dinge wünschen wir uns zurück, andere möchten wir nie wieder haben.... mehr
bild_klein_0000009095.jpg
Zwei große Bauprojekte, welche prägend sind für die Stadtteile Neustift und Innstadt, sind von den Stadträten auf den Weg gebracht worden. Das eine soll eine schnelle Geburt werden und wird nur von einigen wenigen kritisiert. Das andere lässt seit Jahren auf sich warten und stößt immer wieder... mehr
Der neue Bürgerblick: Gratisblätter, Presserat und GeschlechterstreitAusnahmeprojekt "Ilztalbahn": Stillstand zwischen Bayern und BöhmenNoch ein Streik: Frust bei Beschäftigten im SupermarktBaustelle bis Herbst: Einzige Autobrücke über den Inn wird zum NadelöhrStadtentwicklung Innstadtbrauerei: Kapfinger stellt seine Pläne vorMassenmord an KZ-Häftlingen: 19. April 1945: Das Kriegsverbrechen von Nammering

NACHRICHTEN

bild_klein_0000009157.jpg
Passau/Linz  - Der Kreuzfahrt-Tourismus auf der Donau ist an seine Grenzen gestoßen. Staus vor den Schleusen, Mangel an Anlegestellen. Die 1000-Einwohner-Gemeinde Engelhartszell, 25 Kilometer flussabwärts von Passau, wird jetzt zum Ausweichhafen. Die weißen Schiffe mit dem roten Kussmund legen... mehr
bild_klein_0000009100.jpg
Europäischen Wochen

Auftakt mit Trabis und Trompeten

Wenn Sie heute in Passau auf den Straßen auffallend viele Trabis, Musiker im Smoking und Bürger im Festtagsgewand sehen, das ist die Erklärung: Heute beginnen die Sommerfestspiele „Europäische Wochen“. Pilsen grüßt Passau Im Großen Rathaussaal treffen sich die Ehrengäste um 16 Uhr... mehr
Hauzenberg: Appartementhaus in FlammenNeuer CSU-Vorstoß: Oberhaus: Seilbahn-Debatte vertagtGeneralsanierung nach der Flut: Marienbrücke nachts halbseitig gesperrtFahrt ins Blaue: Passau, die Hauptstadt der BootspartysAnzeigenblatt am Pranger: Verleumdungsopfer bittet OB um HilfeDer neue Bürgerblick ist da!: Mitreden, durchblicken, gewinnen

MEINUNG

Passau - Beim Abriss eines Hauses  haben Bauarbeiter im Keller alte Dosen mit Goldbarren und -bänder im Wert von wahrscheinlich einer Million Euro entdeckt. Das Vermögen stammt von einem vorigen Hausbesitzer, einem Hacklberger Juwelier, welcher vor 15 Jahren nach einer kinderlosen Ehe verstorben... mehr
bild_klein_0000009122.jpg
"Es geht ans Eingemachte"

Fakten zum Poststreik

Wenn Arbeitsverträge den Menschen kein sorgenfreies Leben mehr garantieren, dann wächst der Frust – und die Streikbereitschaft. Post, Kinderpflege, Krankenhaus, Supermarkt. Überall gehen in diesen Tagen Männern und Frauen auf die Straße und kämpfen für bessere Konditionen. Am kommenden... mehr
Ausländermaut abgesagt: Dobrindt verlässt den StammtischWas wirklich wichtig ist: Vergesst den Gipfel, kümmert Euch ums Heu!Vorsicht, Pseudopresse!: Warum Redakteure von Gratisblättern grundsätzlich käuflich sindOffener Brief: Schottdorf gegen Bürgerblick abgeblitztTragödie im Mittelmeer: Studiogast zwingt Jauch zur Schweigeminute Bellini-Premiere: Hinreißender Romeo in Frauenkleidern

STUDIUM

bild_klein_0000009068.jpg
Öffentliche Podiumsdiskussion

Fensterln-Affäre: Uni Passau macht reinen Tisch

Passau ist für Betrachter aus der Ferne eine Provinzmetropole am Rande der Republik, die herrlich kuriose Geschichten liefert. Diese Woche wurde das Klischee perfekt bedient, es rauschte im Blätterwald und stürmte im Netz: Der 27-jährige Leiter des Uni-Sportzentrums Spielleiter des Uni-Sportfestes... mehr
bild_klein_0000009040.jpg
Wegen Dauerregen

Unisportfest fällt aus

Passau - Dauerregen. Das Wetter hat den Schlussstrich gezogen: Das für morgen geplante Universitätssportfest ist abgesagt worden. Ein neuer Termin werde bekannt gegeben, heißt es. Veranstalter Niko Schilling kommt die Freizeit wohl ganz recht: Das Magazin „Der Spiegel“ hat ihn gebeten,... mehr
"Fensterln-Debatte" überschattet Universitätsfest: Neue Proteste, Podiumsdiskussion geplatzt6 Tage, 40 Veranstaltungen: Uni-Fest für BegegnungenGleichstellungsbeauftragte gegen Gaudi-Wettkampf: "Fensterln" beim Passauer Uni-Fest verbotenSonntagsgaudi: Maibaumkraxeln in FreinbergPokershow mit Präsidentschaftskandidatin: „Unwissend wirken und zuschlagen“Musikwettbewerb Tabakfabrik: "Clone Company" im Finale

REPORT

bild_klein_0000009106.jpg
Brückensuchspiel "Europäische Wochen"

Natur entdecken, Kultur gewinnen

Passau - Im Juli geht´s weiter mit den letzten beiden Spielrunden fürs festliche Schlusskonzert mit den Dresdner Kapellsolisten und "Faust" mit Klaus Maria Brandauer im Tittlinger Museumsdorf.   An kleinen Brücken und Übergängen von Bach- und Flussläufen in Passau und Umgebung haben... mehr
bild_klein_0000009094.jpg
Exklusiv für Bürgerblick-Abonnenten

Unvergessliche Barocknacht in Krummau

Die Würfel sind gefallen! Welche vier Bürgerblick-Leser zur Barocknacht  in das böhmische Städtchen  mit Übernachtung im Luxushotel reisen werden, steht fest. Die Frage, wie viele Brücken in Krummau über die Moldau führen, war offenbar auch mithilfe von Karten im Netz nicht... mehr
Jazz-Urlaub auf Zauners Bauernhof: Zuhören, fühlen, genießenDebatte im Rathaus: Rechter Stadtrat fühlt sich von Flüchtlingshelfern bedrohtMaidultauftakt in der Stockbauerhüttn: Steinkrüge, Speck und gestandene Bedienungen63. Europäische Wochen: Festspiele der Ostalgie in PassauHochwasserstadt: Im Frühling wachsen neue FlutbaustellenStadt pflanzt Obstbäume: Naschen erlaubt!
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

 

waidlajobs.de

KULTURKALENDER

02.07. | Donnerstag
Keine Einträge

BÜRGERBLICK AUF FACEBOOK

Google-Anzeigen