Donnerstag, 31. Juli 2014
 
Google-Anzeigen

GESELLSCHAFT UND KULTUR

bild_klein_0000008229.jpg
Wagner, der Gegner im Netz

Fußballverband schießt gegen Fupa

Beim Sport geht es nicht nur ums Geld, aber viel zu oft doch: Angeblich mit einer Gebühr von 30 Euro pro Spiel (!) sollen Vereine auf Bezirksebene bestraft werden, die nicht freiwillig ihre Daten in das Portal des Bayerischen Fußballverbandes „bfv.de“ einpflegen. Der Zwang hat einen Hintergrund,... mehr
bild_klein_0000008225.jpg
Freispruch wider Willen

Mollath will nun doch aussagen

Zu den beständigen Beobachtern des Mollath-Prozesses in Regensburg gehört unser Freie-Presse-Kollege Stefan Aigner von "Regensburg digital". Er erlebte an bislang vierzehn Verhandlungstagen im Gerichtssaal Überraschendes, Verstörendes und Verwirrendes. Da ist der Richter, der Gustl Mollath... mehr
Festspiele "Europäische Wochen": Gewinnspiel: Zeit für MußeWM-Party in der Provinz: Bengalische Feuer und ein HandydiebSollen Minderjährige studieren?: Volksbegehren für Wahlfreiheit am Gymnasium Niedriglöhne an Autobahnraststätten: Zwingt dieser Streik Benetton in die Knie?Welten entdecken, aber welche?: Bewegende Klassik oder beschwingte Orientreise?Wiedereröffnung Café Museum: Das Herz des Jazz pocht wieder laut

STADT UND LAND

bild_klein_0000008220.jpg
Zwei alteingesessene Passauerinnen, die längst in den Ruhestand gehen könnten, und zwei in Passau hängen gebliebene ehemalige Wirtschaftsstudenten haben fast zeitgleich neue Lokale eröffnet. Sie bereichern mit beherzten Konzepten die Gastronomie und haben, was sie wahrscheinlich selber nicht wissen,... mehr
bild_klein_0000008205.jpg
Mit Kindern als Zugpferd, das beweist auch die Spendenmaschinerie für ein Passauer Ordenskrankenhaus, lässt sich der Gesellschaft schnell Geld aus der Tasche locken. Die Motive der Gönner und Sponsoren sind immer gut gemeint. Unternehmen nutzen milde Gaben gerne zur öffentlichen Imagepflege. Aber... mehr
Zum Wohl der Kinder?: Zur Schande der Altstadt!Kunstnacht: Traumhaftes Fest, traumhafte Altstadt, traumhaftes WetterAbleger in Pfarrkirchen: Fitnesss-Pionier expandiertTierdrama im Einkaufszentrum: Reptilienpfleger rettet FledermausPolizeihubschrauber auf Vermisstensuche: Schülerin (18) tot am KlosterbergKunden sollen bei Rettungsaktion helfen: Fledermaus gefangen im Einkaufszentrum

POLITIK UND UMWELT

bild_klein_0000008189.jpg
Der unter Betrugsverdacht stehende Dr. Bernd Schottdorf, 74 Jahre alt, Schlossherr und Gründer des gleichnamigen Laborimperiums mit Sitz in Augsburg, CSU-Mitglied und eifriger Parteispender, versucht mit einer Verfassungsbeschwerde einen Untersuchungsausschuss des Bayerischen Landtags zu stoppen.... mehr
bild_klein_0000008177.jpg
Neun Mitglieder im Untersuchungsausschuss

Sie wollen die Justizaffäre Schottdorf klären

Während in Berlin acht Bundestagspolitiker vor der Herausforderung stehen, den NSA-Abhörskandal aufzuklären, beginnt in München am Mittwochnachmittag ein neunköpfiges Gremium dem wohl bislang größten bayerischen Skandal im Justiz- und Gesundheitswesen  nachzugehen. Der sogenannte Schottdorf-Untersuchungsausschuss... mehr
Bürgerblick mit Amerika-Report: Flisek im Fokus der NSAReaktion auf Hochwasserkatastrophe: Die bundesweite Alarm-App kommtZDF-Morgenmagazin: Scheuer spricht zur StraßenmautWeitgereiste Frostbrötchen, Wickelteig und Phosphat: Schnellimbiss mit NebenwirkungVideo Bagger im Einsatz: Bollwerk für MarienbrückeHallitzky enthüllt: Wie München die Ilztalbahn ausbremst

MEINUNG

bild_klein_0000008200.jpg
Leserbrief zur Ilztalbahn

"Radelnde Betonköpfe"

Klaus Schürzinger, ein Stadtrat der Freien Wähler in Passau, hat in der aktuellen Printausgabe des Bürgerblicks aus seiner Sicht dargelegt, dass die von Bürgern reaktivierte Ilztabahn Passau-Freyung für den regulären Personenverkehr nicht taugt. Dies bewegt seinen alten Schulfreund, den Passauer... mehr
bild_klein_0000008175.jpg
Muss ich jetzt Coca-Cola und McDonald‘s boykottieren? Amerika und sein Kontrollwahn. Er geht vielen Amerikanern selbst auf den Keks, habe ich bei meiner  USA-Reise vor vier Wochen erfahren. Da hatte Deutschland noch keine diplomatischen Konsequenzen gezogen. Wie billig der amerikanische... mehr
Europäischen Wochen: Morgenland beglückt AbendlandLeserbrief eines Neustifters: Bürger erbost über spontanen Streik der BusfahrerLokaljournalismus: Bürgerblick beleuchtet Bayerns jüngsten BischofRentendebatte: Wer 45 Jahre geschuftet hat, wird verhöhntKommentar: Ende gut, doch nichts gut Bürgerblick neu am Kiosk: Der Anger: Erbe menschenfeindlicher Stadtpolitik

CAMPUS-BLICK

bild_klein_0000008064.jpg
Der kleinen Politik ergeht es wie der großen: Mit weniger als 15 Prozent Wahlbeteiligung haben die Hochschulwahlen an der Uni Passau einen historischen Tiefstand erreicht. Nicht mal jeder siebte Student steht hinter den gewählten Vertretern. Von den mehr als 11.200 Studenten beteiligten sich... mehr
bild_klein_0000008056.jpg
Premiere für Medienstudenten

Flisek zur NSA-Affäre live im Uni-TV

Mit einer von Studenten inszenierten TV-Talkshow a lá Markus Lanz zu aktuellen Vorgängen um den NSA-Untersuchungsauschuss hat das neue Medienzentrum der Uni Passau eine spannende Premiere dargeboten. Als Studiogast berichtete der von einer USA-Reise zurückgekehrte Passauer Bundestagsabgeordnete... mehr
Neues Musikfestival "Dahoam": Techno an der Ösi-TankeAnna Rosmus, das "schreckliche Mädchen": Holocaust-Forscherin an der Uni PassauMillionenschwere Medientechnik: Uni eröffnet neue Journalistenschmiede Offizielle Eröffnung: Medienzentrum der Uni: Technik, die begeistertPremiere in Bayern: Schaurig-schöne Bilder vom GAUStudentenrekord: Uni-Präsident wieder am Pranger
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

KULTURKALENDER

31.07. | Donnerstag
CAFÉ MUSEUM
Nikolas Anadolis Solo
 
bild_klein_0000008120.jpgDer Pianist und Gewinner des "Grand Prix de la Ville de Paris 2010".
20:00 Uhr | Eintritt frei
teilen

BÜRGERBLICK AUF FACEBOOK

Google-Anzeigen