Google-Anzeigen

essen und trinken
STIFTSKELLER
Am offenen Kamin

Betriebsurlaub bis 8. Februar

KÜCHE|
Wild- und Fischgerichte, regional.

ATMOSPHÄRE| Laubengarten, historische Gaststube, Keller mit offenem Kamin

GESCHICHTE| Auf 1000 Jahren alten Grundmauern eines Franziskanerklosters errichtet. Weine beziehen die Wirtsleute Sonja und Fritz Mayer von stiftseigenen Weinbergen in Wachau

Hier servieren sie exklusiv den Passauer Stiftswein von  Wachauer Weinbergen.

Im Garten sitzen sie unter alten Weinreben. Im Gewölbekeller des ehemaligen Franziskanerklosters flackert offenes Kaminfeuer in 1000 Jahre alten Gemäuern.

Die Wirtsleute Sonja und Fritz Mayer legen ihr Augenmerk auf regionale Fleisch- und Fischgerichte.

Berühmt ist ihre Nachspeise "Schlosser Buam": mit Mandeln gefüllte Zwetschgen im Brandteig mit Vanilleis.

 


Heiliggeistgasse 4 | Neumarkt
DO.-DI. 11-24 UHR | MITTWOCH RUHETAG
Nein
14:37
Samstag
19. Januar 2019
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
19.01. | Samstag
OPERNHAUS
Endstation Sehnsucht
 

Ballett-Koproduktion mit dem Südböhmischen Theater Budweis. Vorlage ist das gleichnamige 1947er Drama des US-Amerikaner Tennessee Williams. Es handelt von einer verarmten Schönheit, die vor der Vergangenheit und der Realität in Scheinwelten flüchtet.


19:30 Uhr
CAFÉ MUSEUM
Parapluie
 
bild_klein_0000014764.jpg

Mit Akkordeon, Violine und Kontrabass führt das Quartett ein in die musikalische Welt der 1920er und 30er Jahre.


20:00 Uhr | 14 Euro, ermäßigt 7 Euro
REDOUTE
Der Herr Karl
 

Politisches Puppentheater mit Niko­laus Hab­jan.


20:00 Uhr | 23 Euro, ermäßigt ab 10 Euro

Google-Anzeigen