Printmagazin | Samstag, 05. November 22

bild_klein_20702.jpg
 Lokalmagazin aus der Provinz

Novemberlektüre über Kraftorte und abgeschriebene Ahnen

Wo viele mithelfen, finanziell oder tatkräftig, wird die Last für den Einzelnen weniger.  Diesmal haben in der Druckerei statt einer drei Mitwirkende dem Herausgeber geholfen, die Etiketten für den Abovertrieb zu kleben und Infoblätter einzulegen. Den 16-Uhr-Lkw der Post nach Straubing erreichten wir spielend und schon tags darauf lag das Magazin im Briefkasten.  Je mehr Abonnenten eine Zeitschrift hat, desto leichter lassen sich Fixkosten stemmen und Kostensteigerungen...

Bürgerblick Plus

Unabhängiger Journalismus ist abhängig von zahlenden Lesenden

Wenn Sie uns zusätzlich unterstützen wollen, hier können Sie „spenden“.
Hinweis fürs Finanzamt: Zahlungseingänge werden wie Abozahlungen verbucht.
Bürgerblick als gemeinnützige Gesellschaft zu etablieren ist in Arbeit.

00:09
Sonntag
14. April 2024
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

PRIVATE PLATTFORMEN

KULTURKALENDER
14.04. | Sonntag
Keine Einträge