Google-Anzeigen

NACHRICHTEN

bild_klein_0000017320.jpg
Wer bewusst sich weigert, an vorgeschriebenen Orten Mundnasenschutzbedeckung zu tragen, der riskiert ein Bußgeld von 250 Euro. Manche legen es darauf an. Die Passauer Polizei berichtet von zwei Fällen. Streifenwagen patrouillieren in der Fußgängerzone und in der Altstadt. Um 1 Uhr früh wurden... mehr
bild_klein_0000017315.jpg
Drama am Passauer Güterbahnhof: Kräfte der Bundespolizei haben heute Nacht acht Menschen aus einem verplombten Waggon befreit. Die Flüchtlinge waren laut eigenen Angaben seit vier Tagen eingeschlossen. Es gehe ihnen den Umständen entsprechend gut, sagt ein Sprecher. Die Passauer Behörden... mehr
bild_klein_0000017314.jpg
Die Corona-Ampel ist heute Mitternacht auf Rot gesprungen. Der Wocheninzidenzwert steigt auf 56,8. Damit gelten die strengsten Anti-Corona-Maßnahmen. Im Klinikum Passau werden zwölf Patienten, darunter zwei auf der Intensivstation behandelt. Bedenklich: Trotz der im Vergleich zu anderen... mehr
bild_klein_0000017310.jpg
Oberbürgermeister Jürgen Dupper hat das Thema kurzfristig auf die Tagesordnung gehoben: Die Sportanlagen auf der Veste Oberhaus ließen sich schneller sanieren. Der Bund stellt Fördermittel bereit. Dazu braucht es einen Stadtratsbeschluss. Gute Sache, schöne Idee. Da trat vor der Abstimmung... mehr

Weitere Artikel aus dem Bereich Nachrichten

Pandemie: Corona: Wo Maskenpflicht scheitertCoronalage: Passau trägt Maske im Freien und schließt um 23 UhrAbhängig von der Seuchenlage: Christkindlmarkt auf der Kippe?Nach vier Monaten Entspannung: Erstmals wieder Corona-Patient auf Intensivstation
10:46
Donnerstag
22. Oktober 2020
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
22.10. | Donnerstag
PRODUZENTENGALERIE
Ernst Zahnweh - Stahl, Keramik, Malerei
 

Bilder, Objekte und Installationen des Münchner Autodidakts Ernst Zahnweh, der seit mehr als 35 Jahren künstlerisch tätig ist. Ausstellung bis zum 25.10 immer donnerstags bis sonntags von 15-17 Uhr. 


15:00 Uhr | Eintritt frei
SCHARFRICHTERHAUS
Sulaiman Masomi: Morgen-Land
 
bild_klein_0000017062.jpg

Den Zuschauer erwarten kluge Beobachtungen und witzige, teils tiefgründe Alltagsgeschichten des Krefelder Rappers und Poetry-Slammers. Gewinner des Scharfrichterbeils 2018.


20:00 Uhr | 25,20 Euro
CINEPLEX
Der jenseitige Abgrund
 

Die österreichische Dokumentarfilmerin Sabine Fuchs geht gemeinsam mit einer Gruppe von Aktivisten und Aktvisitinnen den Globalisierungsprotesten nach den Anschlägen des 11. Septembers auf den Grund. Im Zentrum steht die Frage, wie es zum gewaltsamen Ende dieser Proteste kam.


20:00 Uhr | ab 6,80 Euro

Google-Anzeigen