Google-Anzeigen

NACHRICHTEN

bild_klein_0000016898.jpg
Abstand braucht Platz. Deshalb zieht Till Hofmann mit seinem Sommerfestival „Eulenspiegel“ teilweise nicht nur auf den Domplatz, auch ins Dreiflüssestadion. „Eulenspiegel“-Premiere im Dreiflüssestadion ist am Mittwoch, 8. Juli, mit Kabarettistin Martina Schwarzmann. Sie nennt ihr... mehr
bild_klein_0000016896.jpg
Der Stadtbrandinspektor ist um 16.10 Uhr am Domplatz zu seinem Auto geeilt. Kofferraum auf, er springt in seine Stiefel, schlüpft in die Uniform. Sekunden später braust er mit seinem dunkelblauen Audi und Blaulicht davon: Rauchentwicklung in der Theresienstraße! %RPIC16897%Innenstadt, eng bebaut.... mehr
bild_klein_0000016895.jpg
21 Infektionen in sieben Tagen. Der Landkreis Passau liegt in Bayern hinter der Stadt Coburg und dem Landkreis Starnberg mit der Seuchenausbreitung an der Spitze. Doch offiziell hört man davon nichts? Die Ausbreitungsquote der Seuche wird ermittelt anhand der Zahl der Neuinfektionen in einer... mehr
bild_klein_0000016892.jpg
Passau - Mit Hüpfburg und Seifenblasen können die Corona-Rebellen, die sich neuerdings „Freiheitskämpfer“ nennen, über ihre gefährliche demokratiefeindliche Gesinnung nicht hinwegtäuschen. Ein Wortführer hat heute einem Pressefotografen einen Platzverweis erteilt und die Polizei aufgefordert,... mehr

Weitere Artikel aus dem Bereich Nachrichten

Kirchlicher Kristenstab: Sieben Corona-Fälle am DombergBistum Passau : Kirchenaustritte hoch wie nieSeuchenlage im Passauer Land: Fieberambulanz am Klinikum schließtPassauer Bauvorhaben: Was wo genehmigt wird
19:59
Donnerstag
02. Juli 2020
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
02.07. | Donnerstag
DOMPLATZ
Alfred Dorfer
 
bild_klein_0000016819.jpg

In seinem Soloprogramm zeigt der 60-jährige Wiener Kabarettist und Schauspieler Alfred Dorfer Momentaufnahmen vom Aufbrechen und Ankommen. Es geht um Zukunft und Veränderung.


19:30 Uhr | ab 25,50 Euro
SCHARFRICHTERHAUS
Gunkl
 
bild_klein_0000016826.jpg

Scharfsinniges Kabarett mit dem Wiener, der bürgerlich Günther Paal heißt.


20:00 Uhr | 25 Euro, ermäßigt 12 Euro
RATHAUS-INNENHOF
Jazz-Duo: Schwenkglens-Barreyra
 
bild_klein_0000016832.jpg

Der Bandoneonist Facundo Barreyra, geboren in Buenos Aires, spielt eine wichtige Rolle in der Weltmusik- und Jazzszene. Vor drei Jahren zog er nach Oberbayern und lernte Gitarrist Jürgen Schwenkglenks kennen. Sie begeben sich gemeinsam auf eine musikalische Reise.


20:00 Uhr | Eintritt frei, Reservierung erforderlich

Google-Anzeigen