Google-Anzeigen

Bekleidung
Tally Weijl
Vero Moda
Epoxy
Tom Tailor
Wöhrl Modehaus
Jack Wolfskin
Loft Concept Store
Textil Paul
ResiDenz Herrenmode & Lifestyle
Schulz – Schönes für Zuhause
Tracht & Handwerk Doris Pansegrau
Trends Lifestyle & Fashion
Modemanufaktur Eggenberger
Canvero Passau
Marc O'Polo
Modehaus Zacharias
New Line Passau
Big Dandy
Edelweiss & Rosenrot
Schöffel Lowa Store
Kolibri Naturmode, Spiel und Kunst, Bücher
[RUIZ] Modedesign Passau
Spatz Hutdesign
Mais
Gentleman
Viva Fashion
Wäsche Reitberger
Tamaris
Geko
Sneaker Group
Northland
C & A
Schuhe
Lakota Schuhmoden
Schuhhaus Resch
Schuh Feile
Epoxy
Marc O'Polo
Wöhrl Modehaus
Gentleman
Tally Weijl
Genuss
Gepp's
Das Fass`l von Passau
Ella
Das Flämische Schokoladenhaus
Bears & Friends
Sport und Freizeit
Intersport Siebzehnrübl
Denk Bike & Outdoor
Fantasy Spieleladen
HookahFloW
Jack Wolfskin
Schöffel Lowa Store
Epoxy
Northland
Elektronik
Saturn
Handykistl
KlangBild Hifi & Heimkino
Media Markt
Körperpflege
Dagmar & Nature
Parfümerie Elle
Kolibri Naturmode, Spiel und Kunst, Bücher
Schmuck
ResiDenz Herrenmode & Lifestyle
Geko
Zeitlos Uhren & Schmuck
Simone Stadler Juwelier
Schmuckwerkstatt Julia Zanella
UNSA Design
Schmuck Berger
Kolibri Naturmode, Spiel und Kunst, Bücher
Livingart
Goldkontor
Kunst & Deko
hand werk
Innstadtblume
Die offene Werkstatt
Kolibri Naturmode, Spiel und Kunst, Bücher
Passau 7 art
Blumen Catering UG
Das Schönchen
Loft Concept Store
Papeterie im Heuwinkel
Blumen
Blumen Catering UG
Innstadtblume
Buch und Papier
Thalia
Buch & Kunst am Dom
Papeterie im Heuwinkel
Buchhandlung Rupprecht
Bücher Pustet
Livingart
Antiquariat & Buchhandlung Heiner Henke
essen und trinken
{{cat.name}}
{{cat.name}}
 
17:43
Sonntag
16. Mai 2021
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTUR AM BILDSCHIRM
16.05. | Sonntag
OPERNHAUS
Die unsichtbare Hand
 
bild_klein_18411.jpg

Schauspiel des New Yorker Autoren Ayad Akhtar in der Mediathek. Banker Nick wird zur Geisel einer islamistischen Splittergruppe und will sich seine 10 Millionen Euro Lösegeld selbst an der Börse verdienen. Bald gerät er in die Fesseln der allumfassendes Macht des Marktes. Regie: Heinz Oliver Karbus. 


12:00 Uhr | Eintritt frei
OPERNHAUS
Urfaust
 
bild_klein_18428.jpg

Johann Wolfgang von Goethes Prosastück aus dem Jahr 1775. Eine Tragödie nach der Volkssage um Doktor Faustus. In den Hauptrollen: Ursula Erb als Mephisto sowie Julian Ricker als Faust. Regie: Peter Oberdorf.


12:00 Uhr | Ab 6 Euro
OPERNHAUS
Madama Butterfly
 
bild_klein_18463.jpg

Giacomo Puccinins weltberühmte Oper weltberühmte Oper erzählt die tragische Liebesgeschichte der Geisha Cio-Cio-San (Yitian Luan), die vom in Japan stationierten Offizier Pinkerton (Jeffrey Nardone) mit einem Kind sitzengelassen wird. Eine Geschichte nach wahren Begebenheiten.


12:00 Uhr | Ab 6 Euro
OPERNHAUS
Die Fledermaus
 
bild_klein_18492.jpg

Verwechslungskomödie von Johann Strauß (1825–1899) um den leichtlebigen Gabriel von Eisenstein (Peter Tilch) und seine untreue Frau Rosalinde (Henrike Henoch). Gilt als Klassiker der Wiener Operettenära und zeigt eine dekadente Gesellschaft. Intendant Stefan Tilch verlegt das Stück ins Pandemiejahr 2020.


12:00 Uhr | Eintritt frei
OPERNHAUS
Die Zauberflöte
 
bild_klein_18525.jpg

Die wohl bekannteste Oper von Wolfgang Amadeus Mozart aus dem Jahre 1791. Sie erzählt nach einer Geschichte des Straubingers Emanuel Schikaneder vom Prinzen Tamino, der sich in phantastischen Welten beweisen muss. Musikalisch verschmelzen hochdramatische Arien und volksliedhafte Gesänge.


12:00 Uhr | ab 6 Euro
OPERNHAUS
Die Zofen
 
bild_klein_18686.jpg

Die Schwestern und Zofen Claire (Friederike Baldin) und Solange (Ella Schulz) spielen in der Abwesenheit ihrer Arbeitgeberin (Antonia Reidel) "Herrin und Dienerin". Nachdem der versuchte Mord der "gnädigen Frau" daneben geht, vergiftet die eine den Tee der anderen. Ein Schauspiel von Jean Genet (1910-1986). Regie: Markus Bartl.


12:00 Uhr | Ab 6 Euro

Google-Anzeigen