Google-Anzeigen

kulturkalender
ZURÜCK VOR
29.09. | Dienstag
KULTURMODELL
Surreal-phantastische Kunst
 

Themenausstellung "Mythen" zum 20-jährigem Jubiläum der deutschlandweiten Künstlergruppe Imago. Gastausteller: Jürgen Grazzi und Imago-Gründungsmitglied Herbert Volmer. Bis 11.10. immer donnerstags und freitags 14:00-17:00 Uhr, samstags und sonntags 14:00-18:00 Uhr.


14:00 Uhr | Kostenlos
30.09. | Mittwoch
KULTURMODELL
Surreal-phantastische Kunst
 

Themenausstellung "Mythen" zum 20-jährigem Jubiläum der deutschlandweiten Künstlergruppe Imago. Gastausteller: Jürgen Grazzi und Imago-Gründungsmitglied Herbert Volmer. Bis 11.10. immer donnerstags und freitags 14:00-17:00 Uhr, samstags und sonntags 14:00-18:00 Uhr.


14:00 Uhr | Kostenlos
ARNSTORF
Vom Suchen und Finden: Begegnungen mit Mozart
 
bild_klein_0000017071.jpg

Das Quartett "Passo Avanti" interpretiert Mozarts Klassiker auf schwungvolle und mitreißende Weise. Klassische Musik mit Jazz-Elementen, gespielt auf Geige, Klarinette, Gitarre und Cello. Ort: Festsaal Schloss Mariakirchen.


18:00 Uhr | 35 Euro
SCHARFRICHTERHAUS
Markus Langer - Zeitmillionär
 
bild_klein_0000016981.jpg

Der Münchner Kabarettist Markus Langer über die Widrigkeiten des Lebens.


20:00 Uhr | 25,20 Euro
ARNSTORF
Vom Suchen und Finden: Begegnungen mit Mozart
 
bild_klein_0000017072.jpg

Zweites Konzert des Quartetts "Passo Avanti". Mozarts Klassiker, interpretiert in schwungvoller und mitreßender Weise. Klassische Musik mit Jazz-Elementen, gespielt auf Geige, Klarinette, Gitarre und Cello. Ort: Festsaal Schloss Mariakirchen.


20:30 Uhr | 35 Euro
01.10. | Donnerstag
ALTSTADT
Fotoausstellung in der Innenstadt: Tropic Ice
 

Die Hamburger Fotokünstlerin Barbara Dombrowski beschäftigt sich auf ihrem Bildern mit dem Klimawandel. Sie zeigt Eingeborene jener Orte der Welt, welche am stärksten durch steigende Meeresspiegel und Dürre betroffen sein werden. Ausstellung täglich bis zum 04.10 verteilt über die Innenstadt, u. A. an der Innpromenade und am Kulturmodell Bräugasse.


00:00 Uhr | Kostenlos
MUSEUM MODERNER KUNST
Georg Philipp Wörlen. Retrospektive
 
bild_klein_0000017183.jpg

Anlässlich seines 30jährigen Jubiläums zeigt das MMK noch bis zum 04.10 die bislang größte Ausstellung des Passauer Malers und Vater des Museumsgründers. Chronologisch aufgebaute Schau auf zwei Etagen. Freier Eintritt für Anwohner der Georg-Philipp-Wörlen-Straße.


10:00 Uhr | 6 Euro

„wahrschein“ mit Michael Lauss und Otto Saxinger
 

Figuren und Objekte des Wegscheider Bildhauer Lauss; Bilder, Leucht-Objekte und Installationen des Linzer Fotografen und Medienkünstlers Saxinger. Das Spiel zwischen Sein, Wahrheit und Schein bildet eine zentrale Rolle der Schau: Der Fokus vieler arbeiten liegt im Zerstückeln, Durchleuchten und Neu-Zusammensetzen. Führungen nach Anmeldung.Bis 25. Oktober Di. bis So. 11-17 Uhr


11:00 Uhr
KULTURMODELL
Surreal-phantastische Kunst
 

Themenausstellung "Mythen" zum 20-jährigem Jubiläum der deutschlandweiten Künstlergruppe Imago. Gastausteller: Jürgen Grazzi und Imago-Gründungsmitglied Herbert Volmer. Bis 11.10. immer donnerstags und freitags 14:00-17:00 Uhr, samstags und sonntags 14:00-18:00 Uhr.


14:00 Uhr | Kostenlos
ORTENBURG
Wunderwerke aus Sand
 
bild_klein_0000017018.jpg

Die Hamburger Künstlerin Anna Telbukh ("Das Supertaltent") arbeitet mit Glasplatten, Sand, Lich tund Musik. Ihr Thema sind die Hauptstädte Europas. Ort: Schloss Ortenburg.


19:30 Uhr | ab 19,80 Euro
SCHARFRICHTERHAUS
Susi Raith & die Spiesser
 
bild_klein_0000017050.jpg

Die gebürtig aus Roding im Landkreis Cham stammende Schauspielerin und Sängerin Susi Raith besingt gemeinsam mit drei Musiker-Kollegen das Leben und die Liebe in eigenen englischen und bayerischen Liedern. Von Klassik über Volksmusik bis hin zu Pop und Rock. 


20:00 Uhr | 25,20 Euro
16:03
Samstag
24. Oktober 2020
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

Google-Anzeigen