kulturkalender
ZURÜCK VOR
01.10. | Samstag
INNSTADT
Hallenfest der Feuerwehr
 

Tag der offenen Tür beim Verein des Löschzugs Innstadt. Ab 17 Uhr beginnt das Hallenfest. Ort: Jahnstraße 1. 


11:00 Uhr | freier Eintritt
LUDWIGSPLATZ
Bundesbankaustellung auf Rädern
 

Besucher lernen im Anhänger eines Sattelzugs der Deutschen Bundesbank ihren Aufgabenbereich und Grundlagen des Eurosystems kennen.


11:00 Uhr | freier Eintritt
RATHAUSSAAL
Kammerchor und Gitarren
 

Der Kammernchor des Arethas Ensembles singt Werke von ukrainischen, russischen und mitteleuropäischen Komponisten. Zwei Gitarren begleiten den Gesang.


19:00 Uhr | 20 Euro
OPERNHAUS
Im weißen Rössl
 

Das "Weiße Rössl", ein Gasthaus am österreichischen Wolfgangsee, ist Schauplatz der komödiantischen Operette von Ralph Benatzky, uraufgeführt 1930.


19:30 Uhr | ab 8,50 Euro
SCHARFRICHTERHAUS
Sarah Hakenberg
 

Die 43-jährige Kabarettistin aus Köln singt, wahlweise an Piano oder Ukulele, Schmäh-und Protestlieder über unpolitische CDU-Wähler, schadenfrohe Vermieter, amerikanische Präsidenten und mehr.


20:00 Uhr | ab 25,20 Euro
ZAUBERBERG
Flowerpower-Party
 

Musikalische Zeitreise: Auf Soul und Disco der 1970er folgen Rock'n'Roll-Klassiker der 1960er. Gäste können eigene Schallplatten mitbringen, die gespielt werden.


23:00 Uhr
02.10. | Sonntag
OPERNHAUS
Im weißen Rössl
 

Das Stück von Ralph Benatzky ist eine erfolgreiche Jazz-Operette der Vorkriegszeit. Wiener Schmäh trifft auf Berliner Schnauze.


16:00 Uhr | ab 8,50 Euro
ZAUBERBERG
Sunshine Rave
 

Groovige Bässe und Elektrosound spielt das Technokollektiv bestehend aus den DJs "R.Beat", "Monkij" und "Klaudija van Heet". Beim Eintritt erhalten Klubbesucher Getränkegutscheine im Wert von fünf Euro.


22:00 Uhr | 5 Euro
03.10. | Montag
CAFÉ MUSEUM
Freies Singen
 

Abend für alle, die gerne singen. Geleitet von Musikpädagogin Carola Baumann-Moritz. 


19:00 Uhr | freier Eintritt
14:44
Freitag
09. Dezember 2022
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA