kulturkalender
ZURÜCK VOR
17.06. | Samstag
KLOSTER BERGFRIED
Bergfried-Festival
 

Insgesamt 14 Veranstaltungen hält der zweite Tag des Bergfried-Festivals bereit: Fünf Konzerte, von Gitarre bis DJ-Duo, sorgen für Musik. Schattenfotografie, zwei Puppentheater, Kinderzirkus und Schminken für die Jüngsten. 


11:00 Uhr
OPERNHAUS
Im weißen Rössl
 
bild_klein_21242.jpg

In der Operette von Ralph Benatzky aus den 1930er-Jahren trifft Wiener Schmäh auf Berliner Schnauze.


19:30 Uhr | ab 8,50 Euro
SCHARFRICHTERHAUS
Abgesagt! Sigi Zimmerschied
 
bild_klein_21243.jpg

Entfällt heute! Im Programm "Dopplerleben" rechnet der Passauer Kabarettist mit der quasi-religiösen Selbstgerechtigkeit von Aktivisten ab. Es handelt vom in eine Klima-Aktivistin verliebten Hans Doppler, der gefälschte Dokumente in der Aktenmappe bei sich trägt.


20:00 Uhr | ab 31,80 Euro
ZAUBERBERG
Pride Clubbing
 

Nach der Passauer Pride am Kleinen Exerzierplatz findet im Klub eine Feier im Zeichen queerer Identität statt.


21:00 Uhr | ab 9 Euro
18.06. | Sonntag
KLOSTER BERGFRIED
Bergfried-Festival
 

Der letzte Tag des Festivals beginnt wahlweise mit Yoga oder einer musikalischen Andacht in der Kapelle. Danach können sich die Besucher an Veranstaltungen zum Mitmachen und Musik erfreuen. Letzter Programmpunkt ist ein Konzert des Jazz-Quartetts "Quadro Nuevo" (30 Euro).


11:00 Uhr
OPERNHAUS
Im weißen Rössl
 
bild_klein_21244.jpg

Die Berliner Operette von Ralph Benatzky spielt in einem Gasthaus am österreichischen Wolfgangsee. Ein Berliner Fabrikant trifft dort auf den Anwalt seines Konkurrenten, Oberkellner Leopold muss den Überblick behalten.


18:00 Uhr | ab 8,50 Euro
19.06. | Montag
CAFÉ MUSEUM
Monday-Night-Orchestra
 
bild_klein_21210.jpg

23 Musikerinnen und Musiker vereint die Big Band, welche sich letztes Frühjahr formierte. Ihr Vorbild ist die New Yorker "Mingus Big Band".


21:00 Uhr | freier Eintritt
10:28
Montag
04. März 2024
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

PRIVATE PLATTFORMEN