kulturkalender
ZURÜCK VOR
18.11. | Samstag
OPERNHAUS
Und ewig rauschen die Gelder
 

1997 veröffentlichte der Brite Michael Cooney "Cash on delivery" als Bühnenspiel. Ein Arbeitsloser erschleicht sich Sozialleistungen und droht aufzufliegen, als ein Prüfer des Sozialamts vor der Tür steht.


19:30 Uhr | ab 8,50 Euro
REDOUTE
Caveman
 

Karsten Kaie tritt als "Tom" im erfolgreichen Broadway-Stück von 1991 auf. Es handelt von Unterschieden zwischen Mann und Frau - seit der Steinzeit. 


20:00 Uhr | ab 29,60 Euro
DREILÄNDERHALLE
Gert Steinbäcker
 

Der 70-jährige Liedermacher auf seiner letzten großen Tournee. Mit Gästen und Band präsentiert er seine Austropop-Hits der vergagenen Jahrzehnte. 


20:00 Uhr | ab 76,20 Euro
ZAUBERBERG
2010er-Party
 

Musik aus dem vergangenen Jahrzehnt zum Mitsingen und -tanzen: Drake, Cro, Imagine Dragons und mehr.


22:00 Uhr | 5 Euro
19.11. | Sonntag
ZEUGHAUS
Kindertheater
 

Das Stück "BUH!" handelt vom Unbekannten und der Angst. Geeignet für Kinder ab fünf Jahren. Bei Bedarf wird die Vorstellung um 16.15 Uhr wiederholt.


14:30 Uhr | 6 Euro
SCHLOSS FREUDENHAIN
Musikalischer Streifzug
 

Sechs Musikerinnen und Musiker erwecken in der Klosterkapelle die Musik aus Neapel des 18. Jahrhunderts zum Leben: Werke von Allesandro und Domenico Scarlatti, Salvadore Lanzetti und Nicola Popora. Sie spielen mit historischen Instrumenten wie der Theorbe, eine langhalsige Laute.


17:00 Uhr | freier Eintritt | Spende
OPERNHAUS
Der Messias
 

Ein Stück im Stück: In der Komödie des Briten Patrick Barlow planen Theodor (Joachim Vollrath) und Bernhard (Jochen Decker) ohne jegliche Bühnenerfahrung die Weihnachtslegende vorzuspielen.


18:00 Uhr | 18,50 Euro
GROSSER RATHAUSSAAL
Young Classic Europe: Abschlusskonzert
 
bild_klein_21669.jpg

Am Ende des Jugendmusikfestivals spielt das Symphonieorchester des Salzburger Mozart-Musikgymnasiums Werke von Edvard Grieg und Franz Schubert. Als Solist sitzt der US-Amerikaner Curtis Phill Hsu, Jahrgang 2004, am Piano.


18:00 Uhr | 35 Euro
20.11. | Montag
CAFÉ MUSEUM
Monday-Night-Orchestra
 
bild_klein_21647.jpg

23 Musikerinnen und Musiker vereint die Big Band, welche sich vergangenes Frühjahr formierte. Ihr Vorbild ist die New Yorker "Mingus Big Band".


21:00 Uhr | freier Eintritt
02:51
Donnerstag
30. Mai 2024
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

PRIVATE PLATTFORMEN