kulturkalender
ZURÜCK VOR
16.02. | Freitag
OPERNHAUS
Premiere: Der Prozess
 

Franz Kafkas unvollendeter Roman von 1915 gilt als eines seiner bekanntesten Werke. Peter Weiss verfasste eine Bühnenfassung, welche 1975 in Bremen uraufgeführt wurde. Josef K. (Paul Behrens) steht vor Gericht, ohne zu wissen, was er verbrochen haben soll oder darüber Auskunft zu erhalten. 


19:30 Uhr | ab 8,50 Euro
REDOUTE
Wiener Kabarett-Duo
 

"Sexbomb forever" nennen Caroline Athanasiadis und Gudrun Nikodem-Eichenhardt ihr achtes Kabarettprogramm. Darin erwachen sie im Jenseits, blicken anekdotisch auf ihr Leben zurück und stellen sich die Frage: Was kommt danach?


20:00 Uhr | ab 29,60 Euro
ZAUBERBERG
90er-Party
 

DJ Bounza legt Hits aus der Zeit vor der Jahrtausendwende auf: Pet Shop Boys, Daft Punk, Coolio und mehr. 


22:00 Uhr | 5 Euro
17.02. | Samstag
ZAUBERBERG
Ferris MC
 

Der 50-jährige Rapper Sascha Reimann alias "Ferris MC" (2008-2018 bei "Deichkind") tourt mit Weggefährten und DJ "Stylewarz" durch Deutschland, Österreich und Schweiz. Er präsentiert sein neues Album und performt Bekanntes aus den 90er- und 2000er-Jahren.


19:00 Uhr | 25 Euro
ZAUBERBERG
Hip-Hop-Party
 

Im Anschluss an das Konzert des MC Ferris dröhnen Hip-Hop- und Raphits aus den Boxen.


22:00 Uhr | 5 Euro
18.02. | Sonntag
OPERNHAUS
Kindermärchen: Frau Holle
 

Veröffentlicht 1812 zählt "Frau Holle" zu den bekanntesten Märchen der Gebrüder Grimm. Die 65-minütige Aufführung richtet sich an Kinder ab vier Jahren. Wiederholung um 16 Uhr.


14:00 Uhr | 14,50 Euro / 11,50 Euro für Kinder
12:11
Samstag
20. April 2024
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

PRIVATE PLATTFORMEN