Nachrichten | Mittwoch, 20. März 24

bild_klein_22037.jpg
Exklusiver Ausflug in den Inn: Die „MS Johanna“ trägt den Beinamen „Barefoot“ nach der Marke des Schiffspaten Til Schweiger. Die Wasserstraße ist in diesem Abschnitt für alle anderen Schiffe gesperrt. (Foto: mediendenk)
 "Leinen Los!" am Samstag

Blick auf 50 Jahre Passauer Donauschifffahrt

Passau - Zum 50. Geburtstag ruhten die Schiffe am Kai, aber am Samstag heißt es wieder „Leinen los!“. Gestern, der 19. März 1974, steht als Beginn der heutigen Ausflugs- und Dreiflüsserundfahrten auf der Donau. Die Schifffahrtsfamilien Wurm, Fährbetreiber bei Straubing, und Köck, Donauschifffahrt in Passau, schlossen sich zusammen. Gemeinsam brachten sie ein Unternehmen auf Kurs, das in guten Jahren mehr als eine halbe Million Passagiere an Bord begrüßt. Diese...

Bürgerblick Plus

Unabhängiger Journalismus ist abhängig von zahlenden Lesenden

Wenn Sie uns zusätzlich unterstützen wollen, hier können Sie „spenden“.
Hinweis fürs Finanzamt: Zahlungseingänge werden wie Abozahlungen verbucht.
Bürgerblick als gemeinnützige Gesellschaft zu etablieren ist in Arbeit.

11:42
Freitag
19. April 2024
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

PRIVATE PLATTFORMEN

KULTURKALENDER
19.04. | Freitag
SCHARFRICHTERHAUS
Sonja Pickert
 

Selbstbefreiung, Aufruhr und Unabhängigkeit sind leitende Motive im Kabarett "Ein Spatz, ein Wunsch, ein Volksaufstand" der Österreicherin.


20:00 Uhr | ab 25,20 Euro
ZAUBERBERG
Ritmo in Rio
 

Klubnacht mit lateinamerikanische Rhythmen, brasilianischer Funk und Welthits aus den Lautsprechern.


22:00 Uhr