Nachrichten | Mittwoch, 10. Mai 23

bild_klein_21218.jpg
 Lebensgrundlagen

Bürgerbegehren zur Rettung der Passauer Wälder startet

Lassen sich in wenigen Wochen 3.000 Unterschriften für den Erhalt der Passauer Wälder sammeln? Ein Bündnis aus Bürgerinitiativen, Parteien, Vereinen und Forstleuten will mit einem Bürgerbegehren erreichen, dass fortan im Passauer Stadtgebiet keine Wälder mehr gerodet werden. Den Anstoß gibt das Drama um das sogenannte Jägerholz am nördlichen Stadtrand von Passau, Ortsteil Patriching. Der Stadtrat will den ehemaligen Stiftungswald, vier Hektar groß, der sich gerade als...

Bürgerblick Plus

Unabhängiger Journalismus ist abhängig von zahlenden Lesenden

Wenn Sie uns zusätzlich unterstützen wollen, hier können Sie „spenden“.
Hinweis fürs Finanzamt: Zahlungseingänge werden wie Abozahlungen verbucht.
Bürgerblick als gemeinnützige Gesellschaft zu etablieren ist in Arbeit.

08:38
Sonntag
03. Dezember 2023
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

PRIVATE PLATTFORMEN

KULTURKALENDER
03.12. | Sonntag
ST ANNA KAPELLE
Adventskonzert
 

Die Passauer Band "6/8tel" spielt Folkmusik zum ersten Advent.


16:00 Uhr | freier Eintritt
DOMPLATZ
Christkindlmarkt: Flügelhornduo
 

Auftritt des Ehepaars Silvia und Martin Kronawitter, Mitglieder der Marktkapelle Obernzell.


16:00 Uhr
DOM ST. STEPHAN
Kammermusik
 

Vier Sänger präsentieren mit  Kammermusikensemble und Orgel "Frohlocke, Zion, dein Erlöser" von Homilius und "Nun komm, der Heiden Heiland" von Telemann.


17:00 Uhr | 10 Euro
OPERNHAUS
Im weißen Rössl
 

Berliner Operette aus den 1930er-Jahren von Ralph Benatzky. Wiener Schmäh trifft auf Berliner Schnauze.


18:00 Uhr | ab 8,50 Euro
DOMPLATZ
Christkindlmarkt: Julia Falke
 

Die Fürstenzellner Sängerin, die 2007 bei DSDS den 8. Platz belegte, möchte mit ihrem Auftritt dem Publikum "eine wundervolle Auszeit" schenken.


18:00 Uhr