Nachrichten | Mittwoch, 10. Mai 23

bild_klein_21218.jpg
 Lebensgrundlagen

Bürgerbegehren zur Rettung der Passauer Wälder startet

Lassen sich in wenigen Wochen 3.000 Unterschriften für den Erhalt der Passauer Wälder sammeln? Ein Bündnis aus Bürgerinitiativen, Parteien, Vereinen und Forstleuten will mit einem Bürgerbegehren erreichen, dass fortan im Passauer Stadtgebiet keine Wälder mehr gerodet werden. Den Anstoß gibt das Drama um das sogenannte Jägerholz am nördlichen Stadtrand von Passau, Ortsteil Patriching. Der Stadtrat will den ehemaligen Stiftungswald, vier Hektar groß, der sich gerade als...

Bürgerblick Plus

Unabhängiger Journalismus ist abhängig von zahlenden Lesenden

Wenn Sie uns zusätzlich unterstützen wollen, hier können Sie „spenden“.
Hinweis fürs Finanzamt: Zahlungseingänge werden wie Abozahlungen verbucht.
Bürgerblick als gemeinnützige Gesellschaft zu etablieren ist in Arbeit.

23:12
Dienstag
20. Februar 2024
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

PRIVATE PLATTFORMEN

KULTURKALENDER
20.02. | Dienstag
CAFÉ MUSEUM
Newport Folk Night - Nina Kazourian
 

Unterstützt von der Cellistin Julia Willeitner singt die französisch-armenische Gitarristin Nina Kazourian eigene Lieder über Schmerz, Trennung, Familie und Liebe.


20:00 Uhr | freier Eintritt
UNIVERSITÄT
Vortrag mit Friedensaktivisten
 

Zwei Aktivisten, ein Israeli und ein Palästinenser, teilen persönlichen Geschichten aus dem Krieg im Nahen Osten. Vortrag in englischer Sprache. Ort: Audimax (Innstraße 31), HS10. 


20:00 Uhr | freier Eintritt