Google-Anzeigen

BRENNPUNKT

bild_klein_19722.jpg
Erneut ist die "Straße der Kaiser und Könige" Schauplatz einer Blechlawine geworden: Vom Opernhaus bis zur Wiener Straße, Einmündung Auenweg, hat sich heute am frühen Abend ein kilometerlange Autokolonne stadteinwärts erstreckt. %PIC19723%Was ist passiert? Bei einem Ansturm auf die österreichische... mehr
bild_klein_19707.jpg
Ein denkwürdiger Tag für die deutsche Presse. Wir treten kurz von der Lokalberichterstattung zurück und erklären Ihnen, was heute los war. Während in Österreich sich manche Medien von der Politik kaufen lassen, bremsen hierzulande Verleger aufrechte Journalisten aus. Diese wiederum spielten... mehr
bild_klein_19684.jpg
Zurück ins Präsenzstudium

2.500 Erstsemester erkunden Passau

An der Universität ist alles fast wie früher. Nach drei Semestern des Studiums vom Heimbildschirm aus, der eingeschränkten Kontakte, ist der Campus wieder Stätte der Begegnung; zudem haben seit Oktober die Tanzwirtschaften geöffnet. Es gelten grundsätzlich die strengeren Corona-Regeln so lange... mehr
bild_klein_19526.jpg
50 Jahre Schanzlbrücke

Abrissreif und verkehrt platziert?

Aus heutiger Sicht ist die Schanzlbrücke ein Verkehrsbauwerk am falschen Fleck. Sie führt täglich zehntausende Kraftfahrzeuge mitten durch die von Menschen pulsierenden Fußgängerzonen. Sie ist der Riegel gegen eine Verkehrswende in der Innenstadt. Doch ihre Zeit scheint nach 50 Jahren abgelaufen.... mehr

Weitere Artikel aus dem Bereich Brennpunkt

Drei Millionen Euro für Radfahrerröhre: Scheuer überreicht Baugeld für dritten Passauer IlztunnelInzidenz-Notbremse: Corona: Passau streicht Zwangsquarantäne für alle ungeimpften ReiserückkehrerSchienenverkehr: Lokführerstreik: Forderungen entsprechen Baukosten von drei Kilometern Autobahn Medienmonopol: PNP-Verlegerin Diekmann greift nach Regensburg
13:06
Montag
25. Oktober 2021
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDAR
25.10. | Montag
MVZ
Telefonsprechstunde "Brustkrebs"
 
bild_klein_19716.jpg

Die Diagnose "Brustkrebs" hat im Vorjahr 400 Frauen in Stadt und Landkreis getroffen. Diese Telefonaktion mit Experten-Trio Radiologe Dr. Braitinger, Frauenärztin Nolte und Klinikum-Professor Südhoff soll Ängste nehmen und über Behandlungsmethoden aufklären. Bei Früherkennung sind 85 Prozent der Erkrankten heilbar. Telefon 0851-5300-8444 und -8445 bis 16 Uhr. 


14:00 Uhr
ZEUGHAUS
Dichterwettstreit
 

Poeten, sowohl Anfänger und als auch erfahrene, bemühen sich um die Gunst des Publikums beim Poetry Slam. Moderiert von Sebastian Ruppert und Pascal Simon. Einlass 19 Uhr.


19:30 Uhr | 6 Euro

Google-Anzeigen