Google-Anzeigen

NACHRICHTEN

bild_klein_17731.jpg
Zwei Polizeibeamte im Laufschritt. Einsatzwagen der Feuerwehr und der Stadtwerke parken in der Gasse. Vermeintlicher Gasgeruch hat die Rettungskräfte in Alarmzustand versetzt. Die Funkleitzentrale beorderte sie in die Innstadt. In der Innstädter Jahnstraße gibt es kurz darauf Entwarnung von... mehr
bild_klein_17729.jpg
Fragwürdiges PNP-Geschäftsmodell

Pseudo-Wochenblatt als Prospektverteiler

Die „Passauer Woche“ ist Geschichte? Ja. Die Redaktionen wurden aufgelöst, die Journalisten gekündigt. Aber ein bleiches Skelett „Passauer Woche“ mit dem roten Stempel „Extra“ existiert im neuen Jahr weiterhin. Wie in der Titelgeschichte unserer Novemberausgabe „PNP tritt Pawo... mehr
bild_klein_17675.jpg
Grenzüberschreitende Bandenkriminalität

Prozess um Heroinhandel und Menschenschmuggel

Am Landgericht Passau hat heute ein Prozesses um grenzüberschreitende organisierte Kriminalität begonnen: Einschleusen von Ausländer und Handel mit enormen Mengen von Heroin. Angeklagte sind zwei Männer, 32 und 57 Jahre alt, die seit ihrer Festnahme im letzten April in Niederbayern in Untersuchungshaft... mehr
bild_klein_17673.jpg
Alarm kurz vor Ausgangssperre

Geschäftseinbruch gegenüber Votivkirche

Eine Viertelstunde vor Ausgangssperre hat ein Unbekannter an einem normalerweise sehr belebten Ort der Fußgängerzone die Glastür eines Mobilfunkladens eingeschlagen. Wollte er den Laden plündern? Das hell erleuchtete Geschäft liegt gegenüber der Votivkirche, an der Ecke Ludwigsstraße/ Brunngasse.... mehr

Weitere Artikel aus dem Bereich Nachrichten

Havarie bei Niedrigwasser: Passau: Kunstdünger-Frachter schlägt leckCorona-Lage in Stadt und Land: Passau verschenkt FFP2-Masken an Generation 60plusUnglück in der Löwenbrauerei: Hausmeister beim Schneeräumen am Spitzberg abgestürztBrisante Lage: Am Ende sterben wir sowieso
14:26
Donnerstag
21. Januar 2021
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTUR AM BILDSCHIRM
21.01. | Donnerstag

Gefangenenchor aus Venedig
 
bild_klein_17596.jpg
Bewegendes Neujahrskonzert aus dem Opernhaus von Venedig, "Teatro des Fenice". Mit Verdis "Nationalhymne" aus "Nabucco" ab Minute 44.30. Mehr als 100 Mitwirkende mit Mund-Nasenschutz, auch 12 Sängerinnen und 32 Sänger mit Masken, nur die 19 Musiker der Blasinstrumente sind befreit. Leitung: der britische Maestro Daniel Harding. Auf TV "Arte" abrufbar bis 31. Januar.


07:00 Uhr
OPERNHAUS
Die Fledermaus
 
bild_klein_17586.jpg

Hier am Heimkino erleben: Verwechslungskomödie von Johann Strauß um den leichtlebigen Gabriel von Eisenstein und seine untreue Frau Rosalinde. Gilt als Klassiker der Wiener Operettenära und führt eine dekadente Gesellschaft vor.  


13:00 Uhr

Google-Anzeigen