Google-Anzeigen

PRINTMAGAZIN

bild_klein_20190.jpg
Die Wahrscheinlichkeit, dass dem Mordangeklagten Dominik R. vor dem Landgericht Deggendorf ein härteres Urteil droht als beim ersten Verfahren in Passau, wächst mit jedem Verhandlungstag. Heute sagen weitere Zeugen aus, die als direkte oder indirekte Mitwisser der Tat gelten. Der Täter hatte... mehr
bild_klein_20115.jpg
Krieg, Flucht und Hilfe. Mit acht Portraits, von sieben Menschen, Geflüchtete, Betroffene und Helfer, und einer ukrainische Stadt, die zur Partnerstadt unserer Hilfsgüter wurde, widmen wir uns der bedrückenden Zeit. Die Überwachungskameras im Klostergarten würden sich großer Beliebtheit... mehr
bild_klein_20110.jpg
Heute Abend strahlt die ARD den Donnerstagskrimi aus Passau "Zu jung zu sterben" aus. Hier unser Interview mit Regisseur Andreas Herzog, dass die Abonnenten von Magazin Nr. 147 kennen. Porträts der Hauptdarsteller finden Sie im März-Magazin Nr. 153. Am Russenkai vom Café Museum ist die letzte... mehr
bild_klein_20027.jpg
Das erste Mal in der Geschichte des Passauer Amtsgerichts ist ein Prozess angesetzt, der sich über Monate hinzieht, 33 Zeugen. Es geht um einen Corona-Prozess, juristisches Neuland in der Pandemie. Wer ist dieser angeklagte Passauer Mediziner, wie geriet er ins Netz der Verschwörungserzähler? Warum... mehr

Weitere Artikel aus dem Bereich Printmagazin

Das Februarheft jetzt am Kiosk: Kampf ums Jägerholz: Passau will Zukunftswald zerstören, um Klimaschutz zu finanzierenAuschwitz-Überlebende: „Ich spüre Mengeles Hand noch heute“Das leuchtende Winterheft 2021/ 22: 150mal Bürgerblick: Wir sind Medienvielfalt im wachsenden PNP-MedienmonopolLokalmagazin zur Klimakrise: Passauer Lichtblick gegen steigende Energiekosten
18:43
Mittwoch
25. Mai 2022
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDAR
25.05. | Mittwoch
RATHAUS-INNENHOF
"Townhall Session"
 
bild_klein_20204.jpg

In der Reihe „Townhall Session“ treten Desire for Fire (Punk-Rock), Brave Bones (Punk-Rock) auf. Veranstalter: Jugendzentrum Zeughaus.


19:00 Uhr | frei
SCHARFRICHTERHAUS
Dirk Schürmer
 

Der Journalist und Autor, Jahrgang 1962, trägt Auszüge aus seinem Roman "Die schwarze Rose" vor. Er handelt von einem Priester im 14. Jahrhundert, der in einen Finanzbetrug hineingezogen wird. 


20:00 Uhr | 14 Euro

Google-Anzeigen