Brennpunkt | Samstag, 26. August 23

bild_klein_21495.jpg
Die Innstädter Feuerwehr stoppt ihre Einsatzfahrt notgedrungen am Kirchenplatz. Die Feuerwehrleute müssen am Brückenkopf einen wegen Wasserschaden liegengebliebenen Lieferwagen beiseite schieben, der die Durchfahrt versperrt. (Foto: mediendenk)
 Unwetter mit 60 Liter je Quadratmeter

Klimakeule trifft Passau: Hang abgerutscht, Straßen überflutet, Supermarkthallen unter Wasser

Passau - Feuerwehr und Polizei wissen nicht, wo sie zuerst eingreifen sollen. Ein Gewittersturm mit Starkregen hat zum zweiten Mal in diesem Monat an manchen Bächen im Stadtgebiet die höchste Alarmstufe 3 ausgelöst. Wasser bricht in Häuser, Supermarkthallen und Garagen ein. Autos bleiben liegen, die durch überflutete Straßensenken gefahren sind und blockieren Blaulichtfahrzeuge. Am südlichen Güterbahnhof hält ein Hangrutsch Feuerwehr und Bundespolizei in Atem. „180 Einsätze...

Bürgerblick Plus

Unabhängiger Journalismus ist abhängig von zahlenden Lesenden

Wenn Sie uns zusätzlich unterstützen wollen, hier können Sie „spenden“.
Hinweis fürs Finanzamt: Zahlungseingänge werden wie Abozahlungen verbucht.
Bürgerblick als gemeinnützige Gesellschaft zu etablieren ist in Arbeit.

01:23
Sonntag
26. Mai 2024
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

PRIVATE PLATTFORMEN

KULTURKALENDER
26.05. | Sonntag
OPERNHAUS
Der kleine Wolpertinger
 

Ein Kinderstück aus der Feder des Münchner Regisseurs Wolfgang Maria Bauer, 60. Die Geschichte spielt im Tierpark. Löwe Abeku, einst frei in der Savanne, erhält in Gefangenschaft Besuch von einem geschwätzigen Spatzen, der das Zooleben ins Chaos stürzt. Als Retter in der Not taucht ein kleinen Wolperdinger auf. Zwölf Mitwirkende des Schauspielensembles, mit fantasievoller Ausstattung der Münchner Bühnenbildnerin Aylin Kaip.


16:00 Uhr | ab 15 Euro