kulturkalender
ZURÜCK VOR
25.03. | Samstag
HAUS DER GENERATIONEN
Gitarrenfestival: Kinderkonzert
 

Kreatives Malen zu Gitarrenklängen soll Kindern die Musik näherbringen.


14:00 Uhr | freier Eintritt
OPERNHAUS
Im weißen Rössl
 

Die Berliner Operette von Ralph Benatzky spielt in einem Gasthaus am österreichischen Wolfgangsee. Ein Berliner Fabrikant trifft dort auf den Anwalt seines Konkurrenten, Oberkell - ner Leopold muss den Überblick behalten.


19:30 Uhr | ab 8,50 Euro
KULTURMODELL
Gitarrenfestival: Italienisches Duo
 

Die Gitarristen Stefano Raponi und Antonio Consalvi können sowohl klassische als auch moderne Stücke. 


19:30 Uhr | ab 15 Euro
GOTISCHES LANGHAUS NIEDERNBURG
Frühjahrskonzert
 

Sopranistin Heidelinde Schmid und Tenor Mario Eckmüller singen über "Frauenliebe" und "Dichterliebe"; zwei Werke, die Robert Schumann 1840 schrieb. Monika Schwarz begleitet sie am Klavier.


19:30 Uhr | ab 17 Euro
ZAUBERBERG
Frauen-Blechbläser
 
bild_klein_20998.jpg

Acht Frauen aus Österreich und Bayern bilden die Band "Desperate Brasswives". An Posaune, Tuba und Trompete covern sie bekannte Lieder. 


20:00 Uhr | 24,90
26.03. | Sonntag
ZEUGHAUS
Die kleine Wolke
 

Die kleine Wolke sucht ihren Platz in der Welt. Geeignet für Kinder ab vier Jahren.


14:30 Uhr | 5 Euro
OPERNHAUS
Im weißen Rössl
 
bild_klein_20999.jpg

In der Operette von Ralph Benatzky aus den 1930er-Jahren trifft Wiener Schmäh auf Berliner Schnauze.


18:00 Uhr | ab 8,50 Euro
CAFÉ MUSEUM
Gitarrenfestival: Alone Together
 

Zum Abschluss des Gitarrenfestivals spielen David Wildner und Helmut Kagerer Jazzstandards und Broadwayklassiker. 


18:00 Uhr | ab 15 Euro
27.03. | Montag
CAFÉ MUSEUM
Freies Singen
 

Carola Baumann-Moritz lädt zum gemeinsamen Singen ein.


19:00 Uhr | freier Eintritt
02:26
Sonntag
26. Mai 2024
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

PRIVATE PLATTFORMEN