kulturkalender
ZURÜCK VOR
27.05. | Samstag
THINGPLATZ
Schwerelos-Festival
 
rster Tag des Techno-Open-Airs nahe der Veste mit Musik aus der britischen „Funktion One“-Anlage und Lichtspiel.
Techno-Open-Airs nahe der Veste Oberhaus, veranstaltet vom Kollektiv „Villa TuNichtGut“. Zweiter Tag.

14:00 Uhr | ab 40 Euro
DREILÄNDERHALLE
Siegfried
 

Dritter Oper von Wagners "Ring des Nibelungen". Siegried zieht mit seinem neuen Schwert Nothung aus, um den Drachen Fafner zu erschlagen und dessen Schatz sowie den Ring der Macht zu erhalten. 


16:00 Uhr | ab 13 Euro
SCHARFRICHTERHAUS
Abgesagt! Christiane Öttl
 

Entfällt: Konzert der Passauer Musikerin mit Gesang und Klavier. Eigenkompositionen und Jazzstandards.


20:00 Uhr | ab 28,50 Euro
ZAUBERBERG
90er-Party
 

Dj Bounza legt genreübergreifend Hits aus den 1990ern auf: Daft Punk, Pet Shop Boys, Coolio und mehr.  


21:00 Uhr | 5 Euro
28.05. | Sonntag
THINGPLATZ
Schwerelos-Festival
 
rster Tag des Techno-Open-Airs nahe der Veste mit Musik aus der britischen „Funktion One“-Anlage und Lichtspiel.
„Völlig losgelöst“ schallt es am letzten Abend über der Stadt, wenn mit „Major Tom“ das Festival endet. 

14:00 Uhr | ab 35 Euro
UNIVERSITÄT
Protest und Picknick
 
bild_klein_21306.jpgNachdem die bayerische Justiz die Klimabewegung “Letzte Generation” als kriminelle Vereinigung verfolgt, besteht Handlungs- und Gesprächsbedarf. Zum Austausch mit der Gesellschaft rufen die lokalen Initiatoren heute zum Treffen auf die Innwiese. Bis 18 Uhr.
16:00 Uhr
OPERNHAUS
Die Ehe des Herrn Bolwieser
 

Ein während der Pandemie entstandener Spielfilm des Landestheaters Niederbayern. Nach seinem Gefängnisaufenthalt findet Bahnhof-Vorstand Bolwieser sein Leben in Scherben vor.


18:00 Uhr | 5 Euro
29.05. | Montag
OPERNHAUS
Rat-Pack Revue
 
bild_klein_21129.jpg

Die Niederbayerische Philharmonie spielt Hits der 1950er und -60er Jahre. Inspiriert vom "Rat Pack", eine Gruppe von Schauspielern und Musikern, darunter Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr.


18:00 Uhr | ab 13 Euro
19:09
Montag
22. Juli 2024
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

PRIVATE PLATTFORMEN