Google-Anzeigen

REPORT

bild_klein_0000016511.jpg
380.000 Euro sind beim Passauer Hochwasserschutz in den Sand gesetzt worden. Die Flutmauern an der Ilz, im Stadtteil Hals, wurden nach einer Filmanimation als unzumutbarer Eingriff erkannt, die Planungen eingestellt. Doch an der Innpromenade, einem nicht weniger sensiblen Ort, gehen die Planungen... mehr
bild_klein_0000016508.jpg
Raus mit Lkw-Transitverkehr!

Passau marschiert für Verkehrswende

Selbst wenn es nur zehn Teilnehmer gegeben hätte, diese Demonstration ist ein Meilenstein in der jüngeren Passauer Stadtgeschichte. Erstmals haben Bürger mit Plakaten und Transparenten die Schanzlbrücke, eine achtspurige Hauptverkehrsader der Stadt, teilweise blockiert. Das Betonmonster stammt... mehr
Neun Monate lang haben die Eingeweihten geschwiegen. Sie wollten die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft nicht gefährden. Der Fall ist heikel, es geht um ihren Bürgermeister. Verdacht der Untreue. Mehrere Zeugen, stundenlange Einvernahmen bei der Kripo, 650 Seiten umfasst zu Schluss die Akte. Dann,... mehr
bild_klein_0000016371.jpg
Nachwuchs fürs Bäckerhandwerk

Lehrvertrag statt Abschiebung

Waldkirchen/Passau - Immer mehr Flüchtlinge sorgen für unser tägliches Brot. Der Waldkirchener Bäcker Georg Mandl hat heute seinen vierten Lehrlingsvertrag mit einem afghanischen Asylbewerber abgeschlossen, mit dem 22-jährigen Mohammad Jafari. Es war ein besonderer Akt, deshalb war die Presse... mehr

Weitere Artikel aus dem Bereich Report

Industriebetrieb im Bannwald?: Hallitzky beantragt VerfahrensstoppScharfrichterhaus: Das große Beil geht an: stark, weiblich, blondHeute Abschiebeflug nach Afghanistan: Im Passauer Polizeiwagen weint sich 22-Jähriger die Augen ausDemo in Landshut für Theaterleute: 24.000 Unterstützer unterschreiben Petition
11:22
Samstag
04. Juli 2020
 
Bitte klicken Sie diese Förderer
und Freunde der freien Presse:

SOCIAL MEDIA

KULTURKALENDER
04.07. | Samstag
VESTE OBERHAUS
Musikalisches Picknick
 
Oper und Operette im Stil der 20er Jahre. Im Innenhof der Veste begleitet Generalmusikdirektor Basil Coleman am Klavier die Sopranistin Yitian Luan, den Mezzosopranistin Reinhild Buchmeyer und den Tenor Jeffrey Nardone.
18:30 Uhr | 20,00 Euro
DOMPLATZ
Martin Frank & Franziska Wanninger
 
bild_klein_0000016834.jpg

Sie haben 2018 ihr erstes gemeinsames Kabarettprogramm „Wia d’Semmel so da Knödel“ genannt. Martin Frank, der niederbayerische Landwirtssohn, und Franziska Wanninger, die G´studierte aus Oberbayern. Es geht um Dialekt, Kirche, Liebe und allerlei Alltagsprobleme.


19:30 Uhr | ab 25,50 Euro
RATHAUS-INNENHOF
Quartett Reedguard
 
bild_klein_0000016835.jpg

Das „Saxophonquartett Reedguard“ spielt Jazz und Balladen, Salsa und Swing. Das Besondere: Die vier Musiker verzichten völlig auf eine Rhythmusgruppe, der Fokus liegt ganz auf ihren Instrumenten.


20:00 Uhr | Eintritt frei, Reservierung erforderlich

Google-Anzeigen